Vorbereitungen

  • "Ich befürchte, dass sich Giras Entführer nicht damit zufrieden geben, sie in ihre Gewalt gebracht zu haben. Meine Späher haben Anzeichen dafür entdeckt, dass sie auf dem Weg ins Tal sind, um hier Posten zu errichten. Es sieht ganz danach aus als ob sie einen Krieg gegen uns vorbereiten!" berichtete Firak dem Kriegsgott.


    SENDET BOTEN AN ALLE BEWOHNER DES TALS AUS, WIR SIND AUF DIE HILFE ALLER BEWOHNER ANGEWIESEN. WIR MÜSSEN WACHSAM SEIN, UNSERE UMGEBUNG IMMER IM AUGE BEHALTEN. JEDER KANN UND MUSS SEINEN TEIL DAZU BEITRAGEN UND IMMER EINE TRUPPE UNAUFFÄLLIGER SPIONE IN SEINEN LAGERN HABEN, DAMIT WIR IM NOTFALL FLÄCHENDECKEND, ABER UNERKANNT DIE GEGNER AUSKUNDSCHAFTEN KÖNNEN!


    Firak nickte und schickte seine Hufeisennasen mit der Botschaft hinaus ins Tal.

  • Re: Vorbereitungen


    IHR WÜRMER, KAUM SEID IHR IM NEUEN TAL ANGEKOMMEN, SPIELT IHR MIT DEN HARMLOSEN UREINWOHNERN HERUM, ANSTATT EUCH AUF EURE WIRKLICHEN FEINDE ZU KONZENTRIEREN! DIE VORHUT VON GIRAS ENTFÜHRERN HAT SICH LÄNGST UNTER EUCH GEMISCHT UND BEGINNT, SICH AUF EINEN KRIEG GEGEN UNS VORZUBEREITEN. SIE ERRICHTEN SELTSAME BESCHWÖRUNGSALTARE ODER WAS AUCH IMMER DIESE SELTSAMEN GEBILDE IN IHREN HÖHLEN DARSTELLEN. ABER IHR SEID SCHON WIEDER NUR DARAUF BEDACHT, EUREN WOHLSTAND ZU MEHREN. SCHLIMMER NOCH ALS IN DEN LETZTEN RUNDEN. HALTET DIE AUGEN OFFEN! FINDET DIE LAGER DER FEINDE, VERNICHTET SIE UND VERHINDERT, DASS SIE AN IHREN BISHERIGEN STÜTZPUNKTEN WIEDER FUSS FASSEN KÖNNEN! SIE ÄHNELN ZWAR UNSEREN NEANDERTALERN, ABER IHR KÖNNT SIE DARAN ERKENNEN, DASS SIE IN IHREN HÖHLEN DIESE STEINE ERICHTET HABEN, AN DENEN SIE IHRE BESCHWÖRUNGSRITUALE ABHALTEN.

  • Re: Vorbereitungen


    VERGEBLICH SITZE ICH MIT MEINEN HALBGÖTTERN IN CARMIS SOMMERRESIDENZ UND WARTE DARAUF, DASS MEINE SPÄHER MIR BERICHTEN, DASS DIE LETZTEN LAGER DER EINDRINGLINGE ERFOLGREICH VERNICHTET UND BESETZT WERDEN KONNTEN. ICH WERDE NUN MEINE ZWEI BESTEN KRIEGER SHADOW-DRAGON UND CARMI AUSSENDEN UM DIE LETZTEN LAGER ZU VERNICHTEN. VON DIR, FIRAK, ERWARTE ICH EINEN BERICHT DARÜBER, WELCHE TAPFEREN KRIEGER DIE FEINDE BESIEGT HABEN.


    NUR DREI KÄMPFER HABEN BISLANG MEINE AUFGABE ZU MEINER ZUFRIEDENHEIT GELÖST UND WERDEN AM WOCHENENDE VON MIR FÜR IHRE MÜHEN ENTLOHNT: DATOMB, INU UND TOMTOM. EINE SCHMACH FÜR ALLE MEINE ANHÄNGER, ZWEI BLÜMCHENPFLÜCKER UND EIN ANHÄNGER ENZIOS HABEN DIE HELDENTATEN VOLLBRACHT!


    ICH ERWARTE AN DIESEM WOCHENENDE DIE ERLEDIGUNG MEINER AUFGABE! AM MONTAG SOLLTEN DIE FEINDLICHEN LAGER IN UNSERER HAND SEIN!

  • Re: Vorbereitungen


    Firak, eigentlich ja ein Halbgott meines Bruders, kam vor einigen Tagen mit einem delikaten Anliegen zu mir. Er sollte eigentlich mit Hilfe seiner tollwütigen Vampirfledermäuse herausfinden, wer die Schlachten um die Lager der Verräter gewonnen hatte. Leider erreichten die Vampirfledermäuse ihr Ziel nicht, sie wurden von den feindlichen Schergen vernichtet oder gefangengenommen. So kann er nun Agga nicht berichten, wer für die Heldetaten entlohnt werden soll. Merlin, der weise Häuptling vom Clan [TR]iumvirat hat Shadow-Dragon bereits eine Botschaft übermittelt, in der er ihm von den Taten der [TR]iumviraten berichtet. Ich bitte Euch nun inständig, helft uns, die Helden zu finden, damit wir ihnen die Belohnung zukommen lassen können! Schickt eine Steinplatte mit den Kriegsberichten an mich! Shadow-Dragon hat seine Erkenntnisse bereits Firak übermittelt, und auch ich werde alle Botschaften an ihn weiterleiten, um ihn vor dem Zorne Aggas zu bewahren. Wir können es uns gerade nicht erlauben, dass auch noch Zwiespalt zwischen Agga und seinen Halbgöttern unsere Allianz gegen Giras Entführer schwächt.


    Ugh!
    Uga