Beiträge von Jenna

    Ich denke auch das eventorientierte Hilfe sehr schwer durchzuführen ist, weil man sie meist dann nciht mehr braucht oder es eh zu spät ist.


    Wichtig halte ich jedoch auch gewisse Sache hinzuweisen, die vielleicht nicht unbedingt mit dem spielen Spiel selbst (also den Aufbau) zu tun haben, dh. Z.B. auf die Höhlen Liste usw. hinweisen.
    Mir hat es zu Anfang sehr geholfen, als mir gewisse Dinge im Menü erklärt worden sind.


    Thans Idee finde ich (wenn ich richtig durchgestiegen bin) auch gut, dass man aus einer Liste an Hilfen auswählen kann, wenn man sie gerade braucht (also aus einer Liste).

    Nur um mal wirklich zurück zum Thema zu kommen:


    Woody


    Verteidigende Armee
    Faustkämpfer: 0 (-29)
    Neandertaler: 0 (-20)
    Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 1
    Fallgrube: 8
    Holzpiekser: 13



    nach dem Kampf
    Faustkämpfer: 0 (-15)
    Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 1
    Erdwall: 1
    Fallgrube: 8
    Holzpiekser: 15


    Bandit


    nach dem Kampf
    Faustkämpfer: 0 (-15)
    Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 1
    Erdwall: 1
    Fallgrube: 8
    Holzpiekser: 15




    Als ich dann heute Morgen um kurz vor acht noch mal ankam war der Rest leider auf magische Art und Weise verschwunden. Dazu sollte noch gesagt werden, dass wir gestern nachmittag schon ein kleines Geplänkel hatten und mich überraschte das ich Einheiten dort vorgefunden habe :rofl:


    Nicht viel erwischt, dafür aber nen "Zoo" :D und nur damit der Threat nicht einschläft.

    Geisterkarle schrieb:

    kann mir jemand die intension des threaderstellers erklären?


    irgendwelche wirren worte ergeben für mich keinen sinn! naja, vielleicht heut nacht um eins nach 5-10 bier...


    Gute Frage da steig ich grad auch noch nicht hinter, aber vielleicht kann uns das mal jemand erklären :D


    -----Wir sind kein Clan, wir sind eine lebende Legende!!-----

    So, auch von mir noch mal ein Lob:


    Ein wirklich gelungendes Treffen, mit sehr vielen Lachern, sehr viel Spaß und so weiter.
    War echt nett mal noch ein paar mehr Spieler kennen zu lernen.
    Die paar Fotos von mir werden heute oder Morgen veröffentlicht, besonders das Hedo/Satch Beweisfoto, davon abgesehen haben sie mich einmal fast zu Tode geknuddelt :lol:


    Ach ja und Satch: das Getränk heißt Krefelder^^
    Hättest es dir eigentich nach dem 3. Mal fragen merken können müssen :lol:


    Auf jeden Fall noch mal Danke an alle die da waren, die Fahrt hat sich echt gelohnt

    Wär mal schön zu wissen, weil ich mir auch vorgenommen hatte evtl. dahin zu kommen, da für mich Osna schon ein Streckchen ist und dazu dann einge Organisation nötig wäre, wär es toll das Datum in den nächsten Tagen mal zu erfahren.

    Nun melde ich mich auch etwas verspätet:
    Profu, mit Heißhunger auf Schokokuchen, bat mich seine Gelüste in ein RPG zu fassen, leider kam diese Bitte zu sehr fortgeschrittener Stunde weshalb ich mich erst jetzt dazu in der Lage sehe, die Situation für alle Beteiligten aufzulösen :rofl: :


    "Wolfsnachwuchs!" hallte es durch die großen, schallenden Wolfshöhlen.
    "Ja wer denn?", fragte Resident Biel aufgeregt.
    "Der Profu ist der Glückliche", erklärte Jenna ernst.
    "Der arme Welpe.", kam es von Psychoschaf.
    "Wer ist den der Vater?" schallte es von weiter hinten.
    "Ihr werdet es nicht glauben: Kazo!", verbreitete Jenna weiter ihre Geschichte.


    Ächzend betrat Profu die Höhle und alles erstummte. Jedoch waren alle Blicke auf ihn und sein doch schon gerundetetes Bäuchlein gerichtet. Jetzt wo man wußte was los war, verstand man, warum Profu in letzter Zeit so rundlich geworden war. Bisher hatten die Wölfe angenommen, dass er einfach seiner bisherigen Sucht verfallen war: Mammutkoteletts, doch nun war alles offensichtlich.


    "Huuuuuuuuuuuuuuungaaaaaaaaaaaa!", jaulter er plötzlich, so dass sein Rudel hochschreckte.
    Sofort sprang ein Wolf auf, und schob Profu ein Mammutkotelett hin.
    "Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!", jaulte er weiter.
    "Ich will...", schuchzte er.
    "Was willst du?", fragte Satch, der Oberwolf.
    "Schooookooookuchen."
    "Aber wir haben doch keine...", versuchte ein weiterer Wolf den völlig aufgelösten Profu zu beruhigen.
    "Aber B-D-R und die wollen mir nichts abgeben. Und der ist so schön groß und duftet so lecker. Ich will sofort Krieg."
    "Wenn das so ist.... bleibt uns ja nichts anderes übrig.", grummelte Satch. "Ich werde das in die Wege leiten."



    So, Profu, ich hoffe du bist nun zufrieden.
    Und natürlich auch von mir ein lautes:


    :top: :top: :top: GO Wölfe GO :top: :top: :top: