Beiträge von Bortman

    Re: Allgemeiner Fehlerthread


    Bug beim Helden:


    auf der Bewegungsseite steht bei mir:


    Unterstütze Armeegröße:HERO_MAX_UNIT_SIZE



    Beim testen konnte ich jetzt irgndwann meinen Helden losschicken.


    Der Held wird auch bei einer Bewegung nicht angegezeigt, wo esr mit unterwegs ist,
    deswegen habe ich die Bewegung nicht sofort gefunden.


    Wo ist mein lieber Held?
    so ein n00b und versteckt sich unter all meinen Bewegungen...

    Re: Allgemeiner Fehlerthread


    Ich habe auf dem Handy (WP7 - IE) folgende einige Probleme. Auf PC läuft alles ohne Probleme, egal welchen Browser.
    Im folgenden bei: Einheiten bauen, Karte, Nachrichten


    Ich kann keinen Einheitenbau starten. Egal ob Button Max oder über Zahl eingeben und Button grüner Pfeil. Wenn man auf die Button tippt passiert einfach gar nichts. => keine EH bauen


    Scollbalken bei Karte gehen nicht => keine Navigation


    Nachrichten verschicken oder beantworten => keine Kommunikation
    Wenn ich auf Abschickenklicke passiert nichts.
    Wenn ich auf Antwortenklicke passiert nichts.

    Re: Verbesserungsvorschläge und Feedback


    Karte:
    Sliders sind gut!


    Allerdings verliert man ein wenig den Überblick, wenn man länger im Umfeld herumscrollt. Minimap als Navigationswerkzeug fand ich eigentlich immer nützlich.
    Wenn man im Ranking sich einen Spieler anschaut und dann viellleicht noch sich seine Höhle auf der Map anzeigen lässt ist es nicht sofort ersichtlich wo genau die Höhle liegt.

    Re: Allgemeiner Fehlerthread


    2 Probleme bei mir:


    Problem 1:
    auf dem WindowsPhone7 lädt die Seite nicht richtig.
    Anmelden geht.
    Nach Anmeldung sieht man die Seite und die ganzen blauen Ankündigungen.
    Klickt man danach auf irgendeinen Menüpunkt wird der Content Bereich nicht neu aufgebaut, egal wie lange man wartet. Man sieht nur: "Bitte warten. Seite wird geladen..."


    Problem 2:
    Ich glaube ich habe die Belohnung: Mystick Stufe 1 nicht bekommen. Als Schlafstätte oder so fertig wurde. Dies war zum Zeitpunklt der Belohnung schon in der Erforschung.

    Re: E vs. RWB & Wurscht und FDTD vs. RWB


    ja, ist ein bissl spät aber ohne acc schaut man weniger rein. Für mich gibt es nur eins zu sagen:


    Und wir haben einen neuen Spielstand!
    MMO ZWEIIIII
    fdtd NUUULL


    :rofl: :rofl:


    BIITTTTEEEE
    DAAANKEEEE


    Danke Bengal dass du mir mein Weltbild erhälst. :top:

    Re: Das Böse schlägt zurück...


    on topic + flamen ist nicht verboten worden. Na dann:


    @topic
    Sh hat sich aufgelöst. Falve hat nur die Gelegenheit genutzt und hat probiert, ob es überhaupt geht. War da nicht ein Stamm vor uns, der alle Member bis auf Anführer gekickt hat, weil er sagte, auflösen ist nicht im Ulti möglich? SH hats bewiesen es geht. :rofl:
    wie schon gesagt wurde: Flave war erst um 18 Uhr im IRC und die anwesenden kurz gefragt was wir machen. Da wir(zu dem Zeitpunkt anwesenden) einig waren: "Wir haben im moment kein Bock auf das game" war eine logische Konsequenz: wir löschen.


    Das gab sochon immer Stämme, die sich zurückziehen und es wird sie auch immer geben.


    Gratz an FD'ler. Ist es auch nicht irgendwann öde, Drecksarbeit für DG zu leisten?



    rennelch schrieb:

    ach ich finde ihr habt schon immer rumgeheult...die ganze runde...aber is nun auch egal...viel spaß im RL :top:


    Mir fällt nur eine Sache ein, wo ich jetzt sagen würde: wir haben uns beschwert(dgler sagen dazu heulen). Und das war als wir ganz am Anfang der Runde kein Ulti stellen konnten, wegen des TOP10-Ulti Bugs. Was war die Konsequenz daraus: Wir hatten den meiner Meinung nach interessantesten Krieg gegen die Yetis!



    The Joker
    was sollen uns diese ingames sagen? das ein shler nicht unbedingt die gleiche Meinung wie der Großteil der "high-active" Spieler hat? Ist doch gut so! wär sonst langweilig und wir verbieten keinem seine Meinung oder was er tun soll oder eben lässt.


    Übrigens weiß ich wer es war, weil er mir zur gleichen Uhrzeit 2-3 ingames geschrieben hat. also könntest theoretisch diese drecks Zensur lassen. Mache ich ja auch nicht.


    Man achte auf die Uhrzeit und Höhlen Koords!
    Für die Faulen: Wunder kam von WIESL / Hod und das, als schon vor über 5/9 Stunden Ulti gestellt wurde.
    ---------------------------
    Betreff: Wunder!
    Von: System
    An: Bortman
    Datum: 05.05.2009 14:26:07
     
    Der Besitzer der Höhle in 19/79 hat auf Ihre Höhle in 1/42 ein Wunder gewirkt.
    -----------------------------
    Betreff: Ein Wunder in Höhle Silberlenz (1/42)
    Von: System
    An: Bortman
    Datum: 05.05.2009 14:30:06
     
    In der Höhle Silberlenz:
    Ein Großer Freundschaftsbeweis fängt an in Deiner Höhle zu wirken!


    Du schaust mit Vergnügen zu, wie in Deinem Lager quasi aus dem Nichts ein mittelgroßer Schatz entsteht.


    Es zeigten sich folgende Wirkungen:


    Nahrung: +3928
    Holz: +571
    Steine: +591
    -----------------------------------
    :rofl: Danke WIESL, das Schutzgeld ist ja doch noch angekommen :rofl:
    Und Moral von der Geschicht: Ingames aus dem Zusammenhang gerissen können alles bedeuten.


    so mein acc ist dann auch gleich zum Löschen markiert. Dabei gabs es nicht einen einzigen Angriff auf meine Höhlen über die gesamt Runde!
     
    Zu guter letzt:
    Korni-Walze rollt!
    Angreifen Startzeitpunkt: 05.05.2009 20:25:25
    Endzeitpunkt: 06.05.2009 01:07:25 Agga - Walhalla aus Aggas Burg der Kriegstaktik (15|50) Rollender Kornspeicher: 996
    Nahrung 300000


    Die 1,7 Mio Armee dort überrollt der Konvoi spielend :D

    Re: Das Böse schlägt zurück...


    Elite-Rennschnecke: 1
    Gepanzerter Eliteberserker: 19908 (-863)
    Brontosaurier: 1083 (-70)
    Eichenbaumhirte: 5434 (-185)
    Mobiles Katapult: 7650 (-363)
    Rollender Panzerwagen: 3507 (-169)
    Kampfmammut: 1367 (-70)
    Schwefelberserker: 2760 (-278)
    Obeliskenriese: 5655 (-255)
    Rennender Steinschleuderer: 241 (-9)
    Rennender Knüppelkrieger: 1409 (-54)
    Kampfwerte
    Fernschaden: 546118
    Gebäudeschaden: 56042
    Nahkampfschaden: 1657891
    Größe: 2453191
    Beziehungsfaktor: 0.50
    Glaubensfaktor: 1.30


    lasst doch einfach den Quatsch mit Zensur :dagegen:


    Nachtrag: sowas darf nur das Establishment^^

    Re: Allgemeiner Fehlerthread


    Zitat


    dieser link ist mit Sicherheit gemeint


    Re: Statement von Sh...


    Aber das Farmen steht ja gar nicht im Vordergrund. Sollen se Leute Farmen und irgendwann ihre EH durch nen Block oder durch ein Abfangen verlieren wayne?? ist nur DG (persöhnliche Meinung)


    Aber was einfach scheiße ist, sind so Dinge wie: extra auf Stämme einprügeln, die Krieg haben und dann selber durch entspechendes auslegen der gegebenen Regeln einen Krieg entgehen. Ich sage bewusst nicht Exploit. Upps, das war jetzt ein versehen :)

    Re: Das Ende der Hamsterei


    Geisterkarle schrieb:


    im übrigen:
    ihr findet an uns "doof", dass wir aktive spieler farmen, zwingt uns daher nen krieg auf, wo wir legal farmen dürfen... das ziel, uns plätten zu wollen, wäre ja wohl auch ohne krieg gegangen!
    hab ich da nen gedankenbruch oder brauchtet ihr nur den faktor? ziemlicher quatsch... naja, hf!


    hmm, im Frieden VA plätten ist nur bedingt möglich.
    Höhlen ohne VA übernehmen ist einfacher als mit.
    Ja ein Angriffsfaktor 1.4 ist besser als 0.5 ;)
    weil ihr Krieg habt, können keine Spieler gekickt oder gar Stamm komplett aufgelöst werden. Ihr sitzt sozusagen alle im Tood, nein ich mein Boot fest :)
    Alles zusammen: Ja Beziehung Krieg gegen DG macht für uns Sinn. Gedankenbruch repariert? :)


    Übrigens: Danke an DG für die nächste Lagerstufe.

    Re: Stammeswesen am Ende?


    Bei Eisverkäufer werde ich immer schwach, lass ich mich nochmal zu nen Post hinreißen.
    @off-topic
    Ein Magnum Mandel bitte


    Icemann schrieb:

    Stammesarmeen haben erst mit Runde 3 Flächendeckend begonnen.


    Dieser Satz schließt nicht aus, dass es schon in R2 welche gab.


    Icemann schrieb:

    ..Da waren teilweise richtige Zoos am Start.


    Ja bei etwa 16 EH-Sorten in Runde 2 waren die Zoos gewaltig.


    Bortman schrieb:

    PS. Stammesarmeen gabs schon immer in den richtig organisierten Stämmen und wird es auch immer geben.


    man beachte das "in den richtig organisierten Stämmen" ;)


    will gar nicht ausschließen, dass es massiv mehr geworden ist mit Sammelarmeen. Gute Strategien setzen sich halt durch. Aber zu bestreiten, dass die in R2 nicht existierten ist Humbug.


    Beipiele:
    -Vampsarmee von Stamm ??? 100k Vamps hat bestimmt nur ein Spieler gebaut(mit 5 Höhlen)
    -Gaskins PW Verschiebung. Waren auch sicher nur seine eigenen.
    -diverse Quests (Köpfe, Agga Spieler gegen Uga und andersrum)
    -PW/KM armeen. Wie kann denn ein Spieler beide EHsorten bauen. Hat sich dann 1k-2k PW ertauscht als Uga ;)


    Schönen Gruß an alle alten Hasen aus dem Jahre 2002, falls noch welche existieren. Man war das Tal trotlos, keine Knüppelassasinnen, keine Schattenamazonen, keine Wanderpredigerinnen, keine Wassernnymphen. Was haben damals nur unsere Krieger in ihrer Freizeit gemacht? ^^

    Re: Stammeswesen am Ende?


    rom beginnt damit? Ihr teilt euch einfach in 2 Stämme und führt gegeneinander Krieg. Dann können alle anderen so weitermachen wie gewohnt und ihr habt euren gleichwertigen kleinen Gegner. Alle sind zufrieden. Damit verabschiede ich mich von dieser sinnfreien Diskussion.


    PS. Stammesarmeen gabs schon immer in den richtig organisierten Stämmen und wird es auch immer geben.

    Re: Stammeswesen am Ende?


    killerhobbit schrieb:


    Das ist ja die "Lösung" vor der Wodekt schon gesprochen hat.
    Das bedeutet doch letztendlich, dass aus zwei bestehenden 20 Member Stämmen ein 40 Member Stamm werden MUSS


    also in diesem Thread habe ich vor meinen post, nun wirklich keinen Verbesserungsvorschlag gesehen, der als solches markiert wurde. Darfst mir gern die Augen öffnen und passende Stelle quoten.
    Was ich meine: Man hat einfach nur einen Zähler.
    Punkte Block A: 20.000 Block B: -10
    Kriegsanteil 100%


    Wo muss da ein Stamm gegründet / aufgelöst werden? Wenn jemand darauf keinen Bock hat, setzt er z.B. das entsprechende Häckchen im Stammesmenü nicht und wenn es werden nur die als ein Block zusammengefasst, die gegenseitig zustimmen.


    Aber ein Problem an mangelnde Gegner auf grund von wenig Spieler im Tal löst das nicht. Wenn man z.B. bei Blizzard alle Server den Stecker zieht, wo WOW läuft gibs vielleicht ein riesen Ansturm von neuen Membern. Ich hätte nix gegen diese Maßnahme :)

    Re: Stammeswesen am Ende?


    killerhobbit schrieb:

    Das Problem ist Folgendes:
    Wir Römer können der einen Hälfte des Tales keinen Krieg erklären, weil wir dafür einfach zu klein sind
    und der anderen Hälfte des Tales erklären wir aus Solidarität keine Kriege mehr, weil Sie in der gleichen Situation sind, wie wir selbst.


    a) Prinzip: gemeinsam sind wir stark:
    Man nimmt sich einfach ein paar Stämme, die man aus Solidarität ehh nicht angreifen würde, und sucht sich dann ein Stamm, für die ihr einfach zu klein seid. Schon kommt man zu einem gescheiten Krieg.
    b) Prinzip: der Feind meines Feindes ist mein Freund:
    Ich nehm mir wieder einen von den Stämmen, für die man zu klein ist, schaut sich an, wer gegen die ne Rechnung noch offen hat, schwupps kommt man wieder zu einem netten Geknüppel.
    c)...


    Zu der Winggeschichte lass ich gern MM zu wort, die haben langjährige Erfahrung mit dieser Thematik, bzw es wurde dazu schon alles gesagt von SH-Seite


    Zu Geheimbnds...sofern diese überhaupt existieren:
    Also ich werde erstmal nix zu meinen Kollegen bei den Freimaurer was sagen. Diese, wie auch die Illuminaten *wink* legen viel Wert auf Diskretion. Aber Dank meine Deneuralisators kann ich gleich mal ein Remote Blitzdings machen, schnell den Beitrag editieren und alles ist wie vor 5 min ;)


    Schafft die Geheimbnds ab! Schafft Nachbarschaftshilfe ab! Schafft die EH Verschiebung zu anderen Stämmen ab!
    Mal ganz ehrlich: nix wird so heiß gegessen wie gekocht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Stamm vor Ulti sich 3 CA's zusammensammelt und dann jemanden Krieg erklärt. Gerade da haben alte Hasen bestimmt 2-3 Erinnerungen, wo dann auf einmal ne ganze Armee spurlos verschwunden war und nicht mehr auftauchte. Z.B. der Begriff Blauschnabel sagt den meisten alten was ;)


    @Bereich wo wir uns befinden


    Hier mal ein Verbesserungsvorschlag:
    Vorgeschichte
    Durch die letzten Kriege mit SH ist mir folgendes aufgefallen:
    Obwohl man einen Kriegsbündnis hatte, hatte jeder Stamm seinen eigenen Krieg mit Punktezähler. Armeen wurden nciht im großen Stil untereinander hergetauscht verschoben zusammengefügt. Man freut sich einerseits, wenn der Partner gegen einen Gegner nen dicken KB macht, zum anderen ärgert man sich ein klein wenig, da man selber zum Beispiel gegen den gleichen Gegner zurückliegt. Gerade weil jeder seinen eigenen Krieg führt gibt man seine Armeen nicht ab zum anderen, weil man dann ja nix für seinen eigenen machen kann. Genau da setzt mein Gedanke an:


    Vorschlag
    Wenn 2 Kriegspateien(jeweils bestehend aus mehreren Stämmen), sollte man im Ultimatum oder im Vorkrieg(damaliger Therminus) eine Möglichkeit haben, dass nur 1 Punktezähler für jede Partei existiert. Das könnte meiner Meinung nach die Zusammenarbeit zwischen den Kriegsbündnissen fördern.
    Nachteil
    der Herausforderer kann sich seinen Partner aussuchen nud ist somit im Vorteil. Weil man 3-4 Stämmen den Krieg erklärt, heißt es noch lange nicht, dass sich diese 3-4 Stämme auch so gut verstehen und überhaupt zusammenarbeiten wollen.


    Der 1.Krieg gegen die Yetis war diese Runde der für mich der interessanteste. Auch wenn es in jenem Krieg in meiner Gegend ruhig war.
    a) ich mag FK-Schalchten ohne viel Spys
    b) Beide Parteien wussten, worauf sie sich einließen und das Ulti fiel bei einem nicht aus heiteren Himmel heraus. Wie oft kam es diese Runde vor, dass ein Stamm, egal ob groß/klein, schwach/stark, neu/alt einfach mal ne Herausforderung stellt, und dem gegenüber auch Vorbereitung lässt?

    Re: ES und SH vs. DG, Yetis, DK und NFF


    se-michi schrieb:

    Deine Wachen haben eine Gruppe äußerst zwielichtiger Gestalten aufgestöbert, die sich auffällig für deine Höhle interessiert haben.


    Einheiten:
    Schattenamazone: 12289 - 16384 <-- :sur:


    hattest du in dem Bericht "verdammt viele" oder "Heerscharen drinn stehen???
    bei "verdammt viele" --> NOOB
    bei "Heerscharen" --> nette Bericht/Abwehr! und ich hab nix gesagt^^


    Spyabwehr richtig deuten kann etwas schwieriger sein als Spybericht ;)