Beiträge von TheEvildead

    Muss ich nix dazu sagen wulf Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit steine werfen


    Hattest du nicht vor NIX zu sagen? Und welches Glashaus? Nur weil ich euch gesenst habe? Das tut mal garnix hier bei^^
    Wenn man keine Ahnung hat dann fresse halten!
    Dies ist nur meine Meinung nicht die von sonst wem^^

    Ich kann da grawp nur zustimmen. Spieler die den Helden gepusht haben werden enorm benachteiligt.
    Die andere seite kann ich auch verstehen... Ein haufen wenige die angeblich nichts von dem helden wussten, sind schon argh in mitleidenschaft gezogen worden...
    Man sollte die Runde beenden und eine kleine kurze knackige Pause einlegen um die paar dinge die falsch laufen oder nicht richtig sind zu fixen.
    Ansonsten muss wohl nochmal der grosse Knüppel ausm sack damit diejenigen die massenhaft H/S/M/S in ihrem helden haben noch auf ihre kosten kommen.
    Mal abgesehen vom ZV bug und vom KnüppelBND bug und von der steigerung der lagerkapazität im vergleich zum M/S aufwand will ich garnicht sprechen.... das sind utopische kosten für 0.000 NIX
    Da hast du mehr vom wunder " Firaks grosses Kornlager"....


    Haustiere sind ebenfalls sinnfrei... mir fallen noch ein paar dinge ein...kommt bestimmt noch...


    Kriegssytem ist auch nicht das wirklich gelbe vom ei....Stämme die sich ihre niederlage nicht eingestehen können ziehen diese in die Länge und saven ihre einheiten rund um die uhr... Nach mindestlaufzeit sollte man bei führung schon den zwangskapi knopf drücken können... aber so kaugummi kriege die sind doch ätzend...


    Das forum ist auch krum wie noch was... kaum einer weiss oder versteht wie man sich hier einlogen kann... oder bei manchen geht es einfach nicht....

    [SIZE=12px]Des Rabens Freude ist jeden Tag ein Rabensburger Einheitsrätsel...[/SIZE]


    [SIZE=12px]Fleißig saßen die Raben beisammen und wieder einmal fluchte Wulf[/SIZE]
    [SIZE=12px]„Mensch wer hat mein Einheitenbestandsrätsel verlegt, dass darf doch nicht wahr sein" schimpfte der Rabenkopf[/SIZE]
    [SIZE=12px]Die Raben wurden still, sehr still...[/SIZE]
    [SIZE=12px]Es folgte ein empörtes krächzen „Auch mein Eichenholzstift ist nicht mehr aufzufinden“[/SIZE]
    [SIZE=12px]Noch stiller...[/SIZE]
    [SIZE=12px]Mystische Dinge trieben umher in den Höhlen, Mystik war geschockt.[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Das kann doch nicht sein, meine feinen Zaubereien, immer daneben, immer Pech. Chef es könnte an mir liegen"[/SIZE]
    [SIZE=12px]Wulf polterte "Mystik ich hatte dir verboten mit der Kraft des Enzios zu spielen! Warum tust du mir das an?"[/SIZE]
    [SIZE=12px]Mystik antwortete zögerlich aber dennoch nachdenklich "Aaaaber, mein Oberst Rabe, ich habe doch nur versucht für eine gewisse weile Stift und Tafel verschwinden zu lassen! Ich bin doch kein Firak!"[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Trotzdem hast du es nicht zu bewundern" murmelte Wulf[/SIZE]
    [SIZE=12px]Niemand der Flügelflitzer war schlau, durch den super Gau. Zeichner und Block verschwand wohl hinter dem Höhlenschrank aus Eichenbaum, man glaubt es kaum.[/SIZE]
    [SIZE=12px]GSL, Kiri und Yurya machten sich auf die Suche, schoben den alten Schinken von der Wand und siehe da, nichts als ein Haufen Staub, jedoch kein Holz, kein Stein... das darf doch nicht wahr sein![/SIZE]
    [SIZE=12px]Sheela versteckt sich hinter Tyrion, da sie ganz handzahm ist und überhaupt keinem Wurm etwas zu leide tun kann. Es war wohl besser so, denn Wulf bemerkte sie nicht.[/SIZE]
    [SIZE=12px]BumBum war das ganze zu doof und er flog von dannen.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Urumba, einer der ältesten Raben, bat seinen Chef um ein Gespräch.[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Chef ich weiß wer es war, aber ich kann es nicht sagen, du musst es selber herausfinden. Du solltest einfach mehr Zeit mit uns verbringen."[/SIZE]
    [SIZE=12px]Jeder der kleinen Raben wusste, es war mal wieder Evildead. Ständig neue Zahlen, neue Weiber, Alkoholexzesse und lange Nächte aber stets ohne Verluste =)[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Nur zu seiner eigenen Gunst" murmelte Schmetterling23. Ein paar Tage später...[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Eviiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiil, wo zum Rabenkot ist Evil, dieser kleine Wicht." schrie es aus Wulf's Schnabel durchs Tal.[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Das darf doch nicht wahr sein, jedesmal sind meine Informationen über andere verschwunden, jedes mal nimmt er sich alles und dann haut er ab"[/SIZE]
    [SIZE=12px]Evildead wohnte wegen den Alkohol- und Drogenexsessen in Lehna's schickem Nest.[/SIZE]
    [SIZE=12px]"Muss ich da jetzt wieder rüber fliegen, meine Flügel spreizen, die Krallen zeigen und ihm auf die Nase picken?"[/SIZE]


    [SIZE=12px]Doch was Wulf am Ende tatsächlich mit Evil anstellte und was nicht, dass erfuhren die Raben nicht. Wie immer spielte sich alles zwischen den beiden im geheimen ab und am Ende hätte man sie fast für gute Freunde halten können. Aber auch nur fast. Als die beiden zu den Raben zurückkehrten, schien wieder alles in Butter. Evil hatte offensichtlich alles durch einen spektakulären Fund bei den BrezelBäckern wieder gut gemacht. Zusätzlich waren bei dem Versuch des Gegners, Evil auszuspähen, mehrere Tausend Schattis in die ewigen Jagdgründe gegangen. Damit hatte ihm Wulf offensichtlich seine bisherigen Verfehlungen verziehen. Endlich sah man wieder ein kleines Licht in dieser langweiligen und öden Welt. Endlich kam mal wieder schwung in die Bude. [/SIZE]


    [SIZE=12px]Evil hat noch was gefunden. An verschiedenen Stellen, seltsame Sachen. Seine Schamanen haben ihm höchst eigenartige Dinge zugeflüstert. Doch was genau hat er denn nun gefunden. Wulf ist mit dieser Aussage nicht sonderlich glücklich, denn was ist etwas. Etwas gutes? Etwas schlechtes? Etwas neutrales? Na wunderbar, mehr Fragen als Antworten. Überall im Tal. Seltsam.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Man kann es nicht sehen, kann's auch nicht zerstören, kann es nicht fressen und kann's auch nicht hören, liegt hinter den Sternen und unterm Gestein, rieselt in alle Höhlen hinein, kommt zuerst und folgt zuletzt, löscht alles Leben, bis keiner mehr schwätzt. Vielleicht kann man es aber doch zerstören. Doch was ist das? Etwas, das alles und jeden verschlingt: Baum, der rauscht, Vogel, der singt, frisst Eisen, zermalmt den härtesten Stein, zerbeist jedes Schwert, zerbricht jeden Schrein,[/SIZE]
    [SIZE=12px]schlägt Könige nieder, schleift ihren Palast, trägt mächtigen Fels fort als leichte Last. Um weitere Rätsel und seltsame Ideen zu Unterbinden beschlossen Wulf und Evil, dass es Krieg geben würde. Doch gegen wen? Gegen den rätselhaften Feind ohne Namen? [/SIZE]
    [SIZE=12px]"120" Merkt euch diese Zahlen, vorran geht Leid und Qualen[/SIZE]

    [SIZE=12px]Irgendwo im grossen -cc- Haufen beaufsichtigte Wulf grade den Ausbau seiner Höhlen als Ilvay aufgeregt und verärgert angelaufen kam. „Chef! Chef! Ich habe grade an einer freien Höhle meine Ponys verloren.“ „ Beruhig dich doch erstmal, dann schau nach was in der freien drin steht, alles andere regeln wir schon“: erwiderte Wulf gelassen.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Ein paar Spionagen später:[/SIZE]
    [SIZE=12px]„Das kann doch nicht sein!“ , schrie Wulf, “Das muss ein Bug sein, das kann nicht gewollt sein“.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Es kann nicht sein das man die Faustis aus Einöden durch ZV ermissen kann.[/SIZE]
    [SIZE=12px]„Beruhig dich doch erstmal“, meine Evil zu ihm, “ als erstes sollten wir den Schaden minimieren und dann Rat bei den Göttern suchen. Ja aber bei Enzio kann ich nicht rat suchen, ihm würde sowas auch noch gefallen, da muss ich mich an jemand andern wenden und das könnte Enzio missfallen aber mir bleibt keine Wahl, dieses Tun muss unterbunden werden.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Gesagt getan, viele tausend Tote Faustis später, werden Wulfs Gebete vom grossen Schattendrachen erhört und dieser poltert: „ Nein sowas ist nicht erwünscht das ihr Würmer sowas könnt und es wird von uns Halbgöttern nicht geduldet, ich sorge sofort dafür das es nie wieder möglich sein wird!“[/SIZE]
    [SIZE=12px]Zufrieden aber auch traurig zog sich Wulf wieder in seine Höhlen zurück um darüber nachzugrübeln was nur aus dem Tal geworden war wo man scheinbar lieber Bugs gezielt nutzte als sie zu melden und sich Stämme die so was intensiv machten dann noch Rundensieger schimpfen und sich aufführen als wäre man sonst was Besseres als die Anderen und er schwor bei der nächst besten Gelegenheit das Unrecht aus der Welt zu schaffen.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Viel Zeit ging ins Land, Höhlen wurden missioniert, ausgebaut, es wurde fleissig geforscht, Kriege geführt, als eines Abends: "Herrführer Wulf, TR hat Ultimatum an BB und GeBe gestellt.[/SIZE]
    [SIZE=12px]Eine Volkszählung bei dem TriumVerrat, ergab, dass man doch einen Sprössling vergass mit ganz viel Aas, so sollte es sein Holz und Stein brach ihr Bein.[/SIZE]


    [SIZE=12px]An:Evildead[/SIZE]
    [SIZE=12px]Datum:14.12.2013 04:23:37[/SIZE]
    [SIZE=12px]löschen[/SIZE]
    [SIZE=12px]Export als XML[/SIZE]
    [SIZE=12px]Sieg bei Höhle Donnernot (23/17)![/SIZE]


    [SIZE=12px]Dein Oberkeulenschwinger berichtet direkt vom Schlachtfeld:[/SIZE]
    [SIZE=12px]Mein oberster Stammesführer! Du hast den Kampf um die Höhle Donnernot (23/17) des Spielers datomb gewonnen![/SIZE]


    [SIZE=12px]nach dem Kampf[/SIZE]
    [SIZE=12px]Faustkämpfer: 0 (-30862)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Berittene Rennschnecke: 0 (-21)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Rollender B.U.S.: 0 (-200)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Schwarze Katze: 0 (-5929)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Wanderpredigerin: 0 (-326)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Flattermann: 0 (-4230)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Schättländpony: 0 (-60)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Bernhards Bruder: 0 (-90)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Eichenbaumhirte: 0 (-224)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Eichenweicher: 0 (-30)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Obeliskenträger: 0 (-10)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Schwefelschlepper: 0 (-30)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Wütende Höhlenbewohner: 0 (-12)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Erdwall: 1 (-7)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Holzpiekser: 0 (-7)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Fallgrube: 0 (-8)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Pieksende Rosenstaude: 0 (-17)[/SIZE]
    [SIZE=12px]Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 5[/SIZE]
    [SIZE=12px]Ugas Lustgarten: 3[/SIZE]
    [SIZE=12px]Wachturm: 5[/SIZE]


    [SIZE=12px]Kampfwerte[/SIZE]
    [SIZE=12px]Fernschaden: 1261[/SIZE]
    [SIZE=12px]Gebäudeschaden: 0[/SIZE]
    [SIZE=12px]Nahkampfschaden: 118393[/SIZE]
    [SIZE=12px]Größe: 353869[/SIZE]
    [SIZE=12px]Beziehungsfaktor: 1.00[/SIZE]
    [SIZE=12px]Glaubensfaktor: 1.00[/SIZE]