Beiträge von [Voller]

    Hallo Zusammen,


    sehr gute Nachricht. Ich würde mich ebenfalls sehr freuen, wenn es für UA ein Comeback geben würde. Das Spiel fesselt einen nach so langer Zeit doch immer noch.

    Ich würde mich auch recht gerne aktiv Versuchen zur Wiederbelebung einbringen.

    Programmiertechnisch bin ich leider ein Anfänger. Hab zwar in C programmiert und mach das immer noch aber von allem weiteren habe ich nicht so viel Ahnung.


    Wenn ich irgendwie helfen kann, dann meldet euch bitte bei mir =)

    Make UA great again!

    Hey ho liebes Tal!


    Ich habe hier ein paar EHs zum Verkauf:


    Zitat

    Berittene Rennschnecke: 82


    Bogenschütze: 542


    Knüppelkrieger: 290


    Gesucht werden:
    Brüder, Tg-4 Ehs, NT´s, Katzen und FK´s :D


    Bei Interresse bitte per IG bei Voller melden :D (Nur per IG!)


    Liebe Grüße
    Volli

    Re: HR 11: Rundenname ?


    Ja ich warte auch schon!


    Nach meiner Pause wegen ABI und sowas schlägt die Sehnsucht wieder zu xD


    Wann gehts endlich weider los? Hoffentlich vor meinem Studiumsstart ;)

    Re: Der (B)(C)(D) Krieg


    Zitat

    05.12.2010 21:24
    Zwangskapitulation über DW
    Ihr Stammesanführer hat den Stamm DW zur Aufgabe gezwungen.


    Sodala, dann hammer den Krieg auch gewonnen :D


    Endstand war ungefähr so:


    DW 29xx
    Dk 4xxx



    Krieg war nicht grad der tollste - hat sich ja nur um Ü-s gehandelt... Na ja is egal -


    GRATZ DK! :D

    Re: B-D-R vs DK


    "Also doch, also doch!", schrie Tromr in die Hallen: "Ich habe es geahnt!"
    Niemand konnte dem Häuptling folgen, man weiß nicht ob Die Krieger nur zu faul waren oder einfach nicht denken wollten.
    "Merkt ihr es nicht? Seit der Vollmond am Himmel erschien, sind komische Gestalten um unsere Höhlen gehuscht." bemerkte Tromr, der sehr stolz auf sich war.
    "Meister! Ich kann dir nicht folgen.", bemerkte Caver beiläufig. Ruhe kehrte in die Hallen Der Krieger ein. Doch plötzlich ein Schrei - "WWWWAAAAAHHHHHHHH" - solche Schreie wurden in letzter Zeit öfters bei Den Kriegern in den Höhlen gehört. Man dachte zuerst, dass die ollen Faustkämpfer sich an den süßen Schönheiten in den Höhlen vergriffen, doch dies konnte nicht so sein, da man die Faustkämpfer laufen lies und man dennoch Schreie hörte.


    "Leute jetzt denkt einmal nach!" befahl Tromr. "Ich habe keine Lust." murmelte Kintus, der vor seinem Schweinebraten saß und sich nicht satt gucken konnte. Auf einmal kam eine junge, attraktive, süße und geile Höhlenbewohnerin - die Frauen Der Krieger sind besonders schön, wie jeder weiß - um die Ecke. Sie war splitternackt - Kintus schmatzte nur: "Ohhh, wie soll ich bei diesem Anblick denken?" Wobei er seinen Schweinebraten meinte.
    Die Verteidiger der Höhle rückten sofort aus, obwohl mehr als die Hälfte am Anblick der geilen "Schnecke" ihr Gleichgewicht verloren und sofort auf die Schnauze fielen.


    Tromr fing sich als erster wieder ein: "Bringt mir die Gefangenen!" Erst jetzt erschallte ein Geheul in den Hallen - Die Krieger haben es kapiert was vor sich geht. Sie wurden AUSSPIONIERT.Doch von wem? So wie immer brachten die Verteidiger keine Gefangenen, dennoch schnurrte eine schwarze Katze: "Schnurrrr Schnurrr - Mein Herr, wir haben Krieger gefunden und erschlagen! Schnurrrr Schnurrrr" Tromr war außer sich vor Wut: "Lernt ihr es nie? Man fragt sie erst nach deren Herkunft!" "Schnurrrrrrrr Schnurrrrrr - Wir wissen es, trotzdem wollen die Brontos ihr Essen - Ich kann eeuch trotzdem was verraten!", erwiderte die schwarze Katze. "Sprich! Und erzähle uns, wer unsere Frauen immer nur ausspion.. - ausspannt! Diesen notgeilen Herren müssen wir Respekt beibringen!" "Schnurrr Schnurrrr - Ich weiß nur soviel, dass die gefallen Krieger etwas von einem "Bund" geredet haben..."


    Was soll das nun heißen? Bund? Wer könnte dies sein? Tromr fragt durch die Runde doch niemand wollte etwas wissen - entweder waren Die Krieger mit ihren vielen Frauen beschäftigt, am Schweinebraten essen oder besoffen im Eck...


    DONG! DONG! DONG! Hektik brach aus - die heilige Glocke Gmorks wurde geläutet - Die Krieger wurden in Alarmbereitschaft versetzt. Ein Bote kam angerannt: "KRIEG! KRIEG! Man erklärt uns den KRIEG! Es ist der Bund der Rebellen! Nun konnte Tromr eins und eins zusammenzählen: "Na klar! Bund - der - Rebellen - Leute bewaffnet eure Männer lasst sie kämpfen wir müssen diese Spioni.... - Spanner aufhalten! AUF IN DEN KRIEG"

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Somit freue ich mich auf einen fairen Krieg! GO B-D-R Go Wir GO


    Und hoffentlich werden die Spanner bestraft :D:D:D

    Re: Yetis vs DK


    Go Kuh Go mach muh



    des Gedichtle ist cool :D


    Um dem Sinn mal näher zu kommen, wir haben Kühe und die Milch direkt ausem Euter spritzt mir immer ins Gesicht - LECKER


    Rechtschreibfehler ist bei mir so ne Sache - habe da ne kleine Schwäche aber trotzdem will mir der Stamm DK sowas nciht vermiesen!
    Danke euch *massenknuddelohnekuhweildiestink*



    GO WIR GO

    Rückblick:
    In der finsteren, kalten Nacht irrte eine Kuh im UA-Tal herum. Sie suchte eine Unterkunft und Futter. Niemand gab ihr was sie wollte, deshalb versuchte sie es bei einem *zensiert* Yeti. Jeder weiß, so ein Yeti hat immer was zum Essen.
    Die Kuh kam mit ihren Kindern vorbei und bettelte um essen, doch der *zensiert* Yeti verstand sie nicht. Nun ja, was macht eine Kuh um sich zu verständigen - sie muht. Die Kuh muhte und muhte, doch es wurde nicht besser. *zensiert*
    Die Kuh suchte nach etwas essbaren und fand nichts. So spritzte, die noch neue Kuh, den Yeti, mit einer knallharten Ladung Milch, mitten ins Gesicht. Der Yeti war außer sich, aber trotzdem nicht gerade *zensiert* in seinem Handeln. Er petzte es seinen großen Brüdern. Diese eröffneten dann die Kuhjagt.
    Überall im Tal schauten sie vorbei, bei allen großen, kleinen Herren versuchten sie Profit zu ergattern. Für die großen Herren sammelten sie ihre Einheiten und suchten so - doch fanden sie keine Kuh.
    Jeder man weiß, dass Yetis nicht gerade die *zensiert* sind, trotzdem müssen wir ihnen Respekt zu weißen. Sie schafften es, einen kleinen Teil der Armee von DK zu vernichten.
    Grob unsportlich, wie es jedem Yeti gebührt.


    Bis heute ist unklar, warum ausgerechnet ein Yeti, der zu *zensiert* zum Pinkeln ist *Beweis: http://www.youtube.com/watch?v=-ZF2J3ND ... re=related - aber bitte nicht lachen, dass wäre respektlos* uns, dem ehrenwerten Stamm der Krieger, während der Futtersuchzeit, ein Ulti stellt.
    Wollen die Yetis etwa nur Macht? Oder sind sie nur darauf aus die Faustkämpfer zu plätten? Wollen sie nur die Kuh töten? Und warum können Yetis überhaupt nicht reden, sondern müssen gleich drauf hauen?


    Hoffentlich werden wir es bald erfahren!



    Zitat

    Am 27.10.2009 17:33: Der Stamm Yetis ändert seine Haltung
    Der Stammesanführer des Stammes Yetis hat die Haltung seines Stammes ihnen gegenüber auf Ultimatum geändert.



    Ja es geht los!!!!!!


    GO DK GO

    Re: Griegsi



    Entstand weiß ich leider nicht mehr.



    Bedanke mich trotzdem bei allen für den Krieg!

    Re: Griegsi


    UNd weiter geht es im Punkt: "Einheitenvernichtung".



    Durch genial Zusammenarbeit im Stamm haben wir nochmal ehs vernichtet :D




    So und dann en kurzer Zwischenstand:



    Weiter geht es im Text!


    GO tote Ehs GO

    Re: Griegsi


    So, nun gibt es einen Zoo weniger in der UA - Welt:




    Weiter gehts!!!!!

    Re: Übermorgen Gestern und wieder von vorn!


    Kleiner Zwischenstand:


    Zitat

    Krieg gegen B-D-R
    Unsere Kriegspunkte: 279 Ihre Kriegspunkte: 592
    Kriegsanteil: 32.03 %


    Zitat

    Krieg gegen Flake
    Unsere Kriegspunkte: 1181 Ihre Kriegspunkte: 335
    Kriegsanteil: 77.90 %


    Zitat

    Krieg gegen RdK
    Unsere Kriegspunkte: 998 Ihre Kriegspunkte: 433
    Kriegsanteil: 69.74 %


    Zitat

    Krieg gegen Terra
    Unsere Kriegspunkte: 0 Ihre Kriegspunkte: 0
    Kriegsanteil: 0.00 %



    der WUMSSS fehlt noch........ :(

    Re: Osterumfrage


    1. Anzahl der maximalen Accounts?
    1000


    2. Die optimale Anzahl an Höhlen pro Spieler?
    6 Höhlen: 4 feste/ 2 übernehmbare


    3. Die optimale Kartengröße? (Annahme: 1000 Spieler)
    75x75 = 5625 Höhlen = 5,6 Höhlen pro Spieler



    4. Ein Tick alle ... Minuten?
    10


    5. Laufzeit dieser Runde? Bis...
    Ende Juli



    6. Deine Farmgewohnheiten?
    gar nicht


    7. Informationen und Hilfen für Anfänger?
    Ausreichend vorhanden


    8. Die beste Einheiten-Strategie?
    (Gefragt nach der Hauptstrategie, natürlich gibt es zB Speed und VA Räumtruppen zusätzlich)
    1.2: TG 10 mit allem


    9. Welcher ist Dein persönlicher Favorit unter den Einheiten?
    Ganz klar: Schattis


    10. Welches ist Dein Favorit bei den Verteidigungsanlagen?
    Kornkammer


    11. Welches ist Dein Lieblingswunder?
    Mhhhh - mag alle :D


    12. Welche Einheit/Ausbau/Entdeckung lohnt ihre Rohstoffe nicht?
    Thronsaal


    13. Was vermisst Du im Spiel?
    die alten UA´ler ;)


    14. An meinem Halbgott gefällt mir/gefällt mir nicht...
    Firak
    Mir gefällt: Die ehs - einfach nur geil :D


    15. Kriege in Uga Agga sind für mich interessant bzw. uninteressant, weil...?
    intressant: machen Spaß und gibt viel zu reden


    16. Das wollte ich schon immer sagen:
    leer - ein bissel was drinn - voll - voller - am vollsten - der Voller :D

    Re: Kleine Weihnachtsbefragung und Verlosung


    1. Welcher ist Dein persönlicher Favorit unter den Einheiten?
    Schattenamazone; ohne die gehts einfach nicht :)


    2. Welches ist Dein Favorit bei den Verteidigungsanlagen?
    Kornkammer


    3. Welches ist Dein Lieblingswunder?
    Göttliche Lethargie


    4. Welche Einheit/Ausbau/Entdeckung lohnt ihre Rohstoffe nicht?
    Ganz klar: Vorratsgrube


    5. Was ist das schönste Bild in Uga Agga?
    Gepanzerter Eliteberserker


    6. Was ist die schönste Beschreibung in Uga Agga?
    Agga


    7. Welches Bild oder welche Beschreibung gefällt Dir gar nicht?
    Viele Wunder, um die nur herumgeredet wird und man nciht genau auf den Punkt kommt.


    8. Welchen Stellenwert hat eine Storyline und Quests für Dich?
    Ich beobachte die gerne. Raten tu ich auch gerne mit aber die Zeit ist en bissel wenig.
    Stamm kommt auf jedemfall vor Storyline und Quests


    9. Welchen Stellenwert haben Artefakte für Dich? Sind Runden mit Artfakten spannender?
    ja klar sind die spannender. Noch en Grund zum Kämpfen :D - leider hatte ich noch nie eins :(


    10. Bei was in Uga Agga denkst Du: "Wofür ist das eigentlich gedacht?"
    Vorratsgrube - des ist doch nur Ressiverschwändung.


    11. Was vermisst Du im Spiel?
    Einen HG nur für Wunder


    12. Was genau macht Uga Agga für Dich aus?
    Der Stamm; die Konntakte; Taktik und ganz klar im IRC plaudern