Quest 5: Die Überlieferung der Arche

  • Zuerst einmal vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. :top:


    Ich hoffe mit diesem etwas anspruchsvolleren Rätselquest euch ein paar qualmende Köpfe beschert zu haben.


    Insgesamt war natürlich zu beobachten, dass Spieler aus dem selben Stamm auch die selbe Lösung eingereicht haben. Ausnahmen bestätigen diese Regel. ;) 
    Abgesehen von drei einzelnen Ausnahmen ergaben sich drei verschieden Lösungen, von denen aber nur eine vollkommen richtig ist.


    Genug gequatscht, kommen wir zur Lösung.


    Zitat

    Die Überlieferung der Arche


    Die erste Info: Eine Arche.

    Zitat

    "Am besten lasse ich mir die Kreaturen direkt zum Portal schicken, dann kann ich die sofort in Sicherheit bringen. Ich hoffe meine Anhänger werden den Text richtig deuten und ihre Lieferungen in einer enizigen zusammenfassen.


    Man mußte also Kreaturen zu Enzios Portal der Zeit (36|74) in einer Lieferung schicken.

    Zitat

    Muss ich erwähnen, dass sie nicht unter den Augen meines Vaters laufen sollen?


    Enzio ist Aggas Sohn. Die Lieferungen sollten demnach nur in der Uga Zeit bei Enzio eintreffen.


    Gestartet wurde die Quest mitten in einem Uga Zyklus.
    Das war bewußt gewählt. Die Spieler, die es noch in diesem Zyklus schaffen, sollten eine höhere Belohnung bekommen als die die im zweiten Zyklus schicken.
    Dazu später mehr.


    Zitat

    ...vor dem Einfluss der Abgesandten der Götter


    Keine Halbgott-Einheiten. 

    Zitat

    "eachtet...nicht alle sind...wert gerett...icht die Auserwählten...weder die Legieru...as Pulver...kein Holz der Eic...und schon gar nic...die riesigen...lisken...der Sohn wird...die Arch...wird erneut unt..."


    Alle Einheiten mit Trainingsgelände 12 wurden ausgeschlossen.

    Zitat

    ..drei Hand voll wird der Sohn des Krieges.


    Ein weiterer Hinweis auf die Anzahl der Einheiten.
    15 waren gefordert.


    Doch wie setzen sich diese 15 zusammen? Hier wurden die meisten Fehler gemacht.
    Einheiten ohne Halbgott und ohne TG12 sind 17!!
    Ein altes Sprichwort sagt auch: "Wer den Faustkämpfer nicht ehrt, ist den Panzer nicht währt!" :p
    FK, 8 TG2, 8 TG4 -> 17 Einheiten


    Wer hier die Tick-Tack-Männer vermisst:
    Seid sicher, dass Enzio genug davon selber hat und für deren Fortbestand schon gesorgt hat.
    Da dies eine Quest-EH ist, über die nicht jeder verfügt, war sie nicht gefordert.


    Doch zurück zu den Hinweisen:

    Zitat

    Die Neanderthaler hatte er bereits gerettet


    Die NTs waren also nicht gefordert.


    Doch welche Einheit wurde noch ausgeschlossen?

    Zitat

    Ich bin mir sicher, dass mit den Kreaturen die Lebewesen dieses Tals gemeint sind.


    Hier galt es um die Ecke zu denken. Eine einzige Einheit dieser noch 16 verbleibenden Einheiten ist kein Lebewesen!
    Der gute alte Rollende B.U.S.!


    Ob Noah sein Auto mitgenommen hätte? Man weiß es nicht. :rofl:



    Die fünfzehn Einheiten sind gefunden, doch in welcher Menge sollten die geschickt werden?

    Zitat

    die Summe der Ziffern


    Summe der Ziffern = Quersumme
    Eine Eingabe bei einer bekannten Suchmaschine reichte hier.


    Quersumme wovon?

    Zitat

    die Gaben der Felder...bei der Entstehung des Lebens...


    Die Nahrungskosten der Einheiten.


    Es mußte von jeder Einheit die Quersumme der Nahrungkosten beim Bau geschickt werden.
    Dies führte beim SBK zu einer einzigen Einheit, was der Arche widerspricht, aber wir wollten nicht noch mehr Hinweise geben -oder auch noch mehr Verwirrung stiften. :)



    Daraus ergibt sich als richtige Lösung:



    Zur Belohnung:
    ALLE Teilnehmer bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung. :)
    Die wenigen Sieger bekommen Zugang zu längst vergessenen Wissen.
    Es wird euch gefallen. :teufel:


    Im ersten Zyklus ist keine 100% richtige Lösung eingegangen, also erhalten alle Questsieger das gleiche.