Leitfaden zur Wahl der Moderatoren im UAF

  • Da es in letzter Zeit immer häufiger vorgekommen ist das es nach der Wahl ungereimtheiten gab, habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht und habe natürlich auch Vorschläge entgegengenommen wie die Wahl leichter und besser und reibungsloser über die Bühne gehen kann.


    Die Wahlen im UAF


    §1 Welche Bereiche werden gewählt


    Die Wahl der Moderatoren beinhaltet folgende Bereiche: Spielgeschehen, Handel, Stämme und die Seniormoderatoren. Im Bereich Spielgeschehen werden drei Moderatoren zur Wahl gestellt, im Bereich Handel werde zwei Moderatoren zur Wahl gestellt, im Bereich Stämme wird ein Moderator zur Wahl gestellt und für die Seniormoderatoren werden drei Moderatoren zur Wahl gestellt.


    §2 Aufgaben der Moderatoren


    Die Aufgabe der Moderatoren ist es darauf zu achten, das in den Bereich für die sie gewählt wurden, die Foren-Regeln eingehalten werden. Die Seniormoderatoren haben in allen Bereichen, d.h. Spielgeschehen, Handel und Stämme Moderatorrechte. Sie greifen den "normalen" Moderatoren unter die Arme und haben auch ein kleine Auge auf sie zu werfen.


    §3 Wer kann gewählt werden


    Zur Wahl stellen kann sich jedes registrierte und aktivierte Mitglied im Uga-Agga-Forum, und aktiver Spieler bei UA. Jeder kann sich nur für einen einzigen Bereich entscheiden in dem er gewählt werden will. Sollte es in einem Bereich einen Gleichstand geben von zwei Personen oder mehr, wird es eine Stichwahl geben. Die Stichwahl dauert nicht länger als drei Tage wer in dieser Zeit die meisten Stimmen bekommen hat erhält den Posten des entsprechenden Bereiches.


    §4 Amtszeit


    Die Amtszeit der jeweiligen Mods beträgt 3 Monate. Es beginnt mit der Kandidatensuche (Dauer 10-14 Tage) anschliessend erfolgen die Wahlen (Dauer 7-10 Tage).


    §5 Rücktritt, Nachfolgerwahl und Amtszeit des Nachfolgers


    Sollte ein bereits gewählter Mod aus persönlichen Gründen sein Amt nicht mehr ausführen können so ist es seine Pflicht offiziell von seinem Amt zurückzutreten. Die im darauffolgende Kandidatensuche hat eine Dauer von drei Tagen. Ebenso die darauffolgende Wahl hat eine Dauer von drei Tagen. Die Amtszeit der "Nachfolger" endet mit der Amtszeit der bereits gewählten Moderatoren.


    §5.1 Kein Nachfolger


    Sollte sich ein Mod entscheiden 3 Wochen vor den regulären Wahlen zurückzutreten wird es keine Nachfolgewahl geben.



    §6 Ende der Amtszeit


    Die Amtszeit endet sobald neue Moderatoren gewählt sind und diese durch den Forenadministrator freigeschaltet wurden.

  • Re: Leitfaden zur Wahl der Moderatoren im UAF


    Da es in den letzten Wochen zu Rücktritten gekommen ist was die Moderatoren betrifft habe ich eine Änderung im Reglement eingebaut. Dies sind die §§ 5 und 5.1


    Sollten darauf hin beschwerden folgen öffnet einen eigenen Thread.