[SpeedRunde] - KdT

  • So dann will ich mal meine Geschichte erzählen :)
    Es fing damit an, dass -S- fast vollständig KdT beigetreten ist und die ersten ihrer Einheiten beraubt wurden und dann nach DTG verbannt wurden. Ich blieb zuerst bei KdT bis eines Tages meine EHs angefordert wurde um über nacht wen zu nullen. Nachdem dies geschehen war bekam ich meine EHs nicht wieder sondern sie wurden zu DW verschoben, welche damit DTG angreifen wollte. Ich war dagegen meine Einheiten ohen mein Wissen einfach an einen anderen Stamm zu verschieben und sagte, dass dies ja nicht richtig wäre. Nachdem ich dann auf Geheule und Geflame von der Stammesführung traf und ihre kranke Denkweise nicht zu mri passte beschloss ich den Stamm zu verlassen. Ich sagte, ich hätte gerne meine Einheiten wieder und danach wäre ich bereit den stamm zu verlassen. Ich bekam keine meiner ca 7k EHs wieder aber dafür kam was anderes...


    Betreff: Niederlage bei Höhle Hammerbing (4/32)
    Von: System
    An: KeKs
    Datum: 02.06.2006 01:23:28


    Ihr seht mit euren blutunterlaufenen Augen zu, wie ein fremder Stamm aus der Höhle Rindenbeeke des Spielers Aischylos eure Höhle Hammerbing plündert! Ihr habt den Kampf um eure Höhle verloren!
    Angreifende Armee
    Neandertaler: 1000
    Knüppelkrieger: 3177
    Gepanzerter Neandertaler: 274
    Brandstifter: 1100
    Berserker: 1500
    Lasttier: 252
    Gepanzerter Eliteberserker: 181
    Garstiger Schwefelwurm: 343
    Brontosaurier: 55
    Rollender Panzerwagen: 1064

    nach dem Kampf
    Neandertaler: 972 (-28)
    Knüppelkrieger: 3066 (-111)
    Gepanzerter Neandertaler: 270 (-4)
    Brandstifter: 1069 (-31)
    Berserker: 1459 (-41)
    Lasttier: 245 (-7)
    Gepanzerter Eliteberserker: 178 (-3)
    Garstiger Schwefelwurm: 335 (-8)
    Brontosaurier: 53 (-2)
    Rollender Panzerwagen: 1034 (-30)

    Kampfwerte
    Fernschaden: 0
    Gebäudeschaden: 7408
    Nahkampfschaden: 98066
    Größe: 136821
    Beziehungsfaktor: 0.50
    Glaubensfaktor: 1.20
    Verteidigende Armee
    Faustkämpfer: 357
    Berittene Rennschnecke: 390
    Neandertaler: 25
    Bemanntes Gebüsch: 387
    Steinschleuderer: 339
    Baumstammramme: 418
    Schättländpony: 50
    Bogenschütze: 233
    Steinbrockenkegler: 159
    Tollwütige Vampirfledermaus: 50
    Schattenamazone: 50
    Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 5
    Kornkammer: 2
    Marterstätte: 3
    Erdwall: 4
    Fallgrube: 16
    Berstende Riesenschildkrötenschilde: 12
    Holzpiekser: 38
    Fieser Piekser: 25
    Kleine Blendsteine: 6
    Wachturm: 8

    nach dem Kampf
    Faustkämpfer: 0 (-357)
    Berittene Rennschnecke: 0 (-390)
    Neandertaler: 0 (-25)
    Bemanntes Gebüsch: 0 (-387)
    Steinschleuderer: 0 (-339)
    Baumstammramme: 0 (-418)
    Schättländpony: 0 (-50)
    Bogenschütze: 0 (-233)
    Steinbrockenkegler: 0 (-159)
    Tollwütige Vampirfledermaus: 0 (-50)
    Schattenamazone: 0 (-50)
    Erweiterte Produktions- und Trainingsstätte: 5
    Kornkammer: 2
    Marterstätte: 3
    Erdwall: 2 (-2)
    Fallgrube: 7 (-9)
    Berstende Riesenschildkrötenschilde: 6 (-6)
    Holzpiekser: 18 (-20)
    Fieser Piekser: 12 (-13)
    Kleine Blendsteine: 3 (-3)
    Wachturm: 4 (-4)

    Kampfwerte
    Fernschaden: 16272
    Gebäudeschaden: 5016
    Nahkampfschaden: 10641
    Größe: 30747
    Beziehungsfaktor: 1.00
    Glaubensfaktor: 1.20


    ui.. da wurde ich nicht nur frühzeitig aus dem stamm ausgeschlossen und meine armee wurde behalten.. nein meine nachbauten wurden auch freundlicherweise genullt!
    Wärend einem tag vorher noch nett mit Aischylos im irc gechattet wurde, kam er jez auf ne tasse tee zum besuch und nahm mir alles was mir noch übrig geblieben ist...
    Klar jetzt leuchtet es mir ein... KdT hat allen frühreren -S- Mitgliedern die Einheiten abgezogen und dann systematisch vernichtet...
    meine meinung... solche NETTEN mitspieler braucht das spiel!!!!!!!!!!
    ihr wollt wissen wie KdT so viele einheiten hat? naja sie klauen sie mitgliedern und nullen den rest dann, oder sie klauen sich einfach die einheiten, die barata sich von mehreren stämmen geliehen hatte!
    Sagt mir mal eure meinung dazu? Ist das alles legal, einfach einheiten abziehen aus dem stamm kciken und nullen!?
    Wenn ja, dann versteh ich warum keiner mehr UA spielen will...
    Ich kenn mich leider mit den sozialen regeln hier nciht aus, da es meine erste HR und erste SR ist, aber was KdT hier abgezogen habe find ich nur zum kotzen und einfach link!


    mfg keks



    edit: eigentlich hatte mir ray versprochen mir folgende einheiten wiederzugeben, da es meine waren, aber mich zu nullen is natürlich auch nett gemeint.


    Berittene Rennschnecke: 750
    Bemanntes Gebüsch: 550
    Steinschleuderer: 4900
    Bogenschütze: 650
    Steinbrockenkegler: 340
    Garstiger Schwefelwurm: 90

  • Ich sag mal ganz einfach so gegen solches Verhalten kann man eigentlich kaum was tuen, wenn das die Spielweise ist mit der die Spieler von KDT glücklich sind is das eben so.
    Die Frage is nur wie lange das geht, wenn da nämlich kein anderer mehr mitspielt und sich alle löschen gibts nichts mehr zu klauen, aber sonst is das jedem selber überlassen wie er/sie dieses Spiel angeht.


    mfg

  • tja nett is das was da abgezogen wurde nicht aber du musst deine ehs ja nicht weggeben wenn du den leuten die die dann haben nicht vertraust

    "Cum gloria, iudicare vivos et mortuas."


    ---


    "In Herrlichkeit zu richten über die Lebenden und die Toten."

  • Hmmm... sehr interessant. :sur:


    Das Problem bei Keks ist das er die Wirklichkeit irgendwie sehr verzerrt sieht - wie sowas sein kann weiß ich nicht, aber ich mag euch ein bisschen was dazu erklären:


    Zitat

    Es fing damit an, dass -S- fast vollständig KdT beigetreten ist und die ersten ihrer Einheiten beraubt wurden und dann nach DTG verbannt wurden.


    Dies ist z.B. eine sehr interessante Sichtweise der Dinge. Anscheinend wusste Barata beim Angriff auf Ray das dieser für einen längeren Zeitraum nicht on ist - was bei Ray ja entsprechend selten der Fall ist. Quasi Hand in Hand mit diesem Angriff durch Barata verlies der "verbannte" Spieler KdT und wechselte zu DTG.
    Preisfrage: Wie sind die Informationen zu DTG bzw. Barata gekommen?


    Ich denke das wir diesem Spieler dann nicht als Dankeschön noch einen Haufen EH schicken kann jeder hier nachvollziehen.


    Nun ein paar Informationen zu Keks.


    Man taucht Nachmittags nichtsahnend im IRC auf und stellt fest, dass es gerade um die "Bielefeldverschwörung" geht (jeder der nichts damit anfangen kann möge bitte bei Wikipedia nachsehen). Na gut, gerade nichts zu tun also mal fröhlich mitgeblödelt. Von Humor hat unser Freund leider noch nichts gehört:



    Hm, da macht man ein bisschen Spaß mit ein paar Leuten und wird als Dank beleidigt. Naja, entschärfen wir die Situation ein wenig - somit habe ich den Wikipedia Artikel zu diesem Thema verlinkt in welchem diese Theorie als "Satire" beschrieben wird.
    Ich weiß nicht ob er den Artikel nicht gelesen hat, ob er mit dem Wort Satire nichts anfangen kann oder sonstwas. Auch wenn er es einfach nur nicht lustig fand - kein Grund für eine weitere Beleidigung finde ich:


    Zitat


    [15:30] <[DB]Ancoron> KeKs^SWD... wieviel hast eigentlich bei ebay für deinen humor bekommen? oO
    [15:31] <KeKs^SWD> [DB]Ancoron
    [15:31] <KeKs^SWD> was kann cihd afür wennd u kaputt im kopf bist?


    Naja, was solls - man begegnet immer komischen Leuten. Nun genug der Vorgeschichte. Bei KdT gibt es kein "meine" oder "deine" EH. Alle EH bei KdT gehören dem Stamm und werden entsprechend gesammelt und wenn sie gebraucht werden auch entsprechend verteilt. Teamplay wird sehr groß geschrieben.


    Keks gefiel diese Methode nicht. Ist ja auch ok, dann sucht man sich einen anderen Stamm der eher den eigenen Wünschen entspricht. Doch bevor er den Entschluss gefasst hat KdT zu verlassen war er erstmal damit beschäftigt den Stamm KdT mit Nazi Deutschland zu vergleichen. Ich hoffe ich muss hier niemandem erklären wieso das absolut daneben ist.


    Dann unterstellt er uns seinen Kumpels die EH abgezogen zu haben. Schimpfte dabei weiter. Als geduldiger Mensch wollte ich ihm - genau wie die anderen KdTler - erklären wieso besagter Spieler seine EH nicht wiederbekommen hat. Das Argument "Er hat uns verraten, dafür wird er nicht belohnt." lies Keks jedoch nicht gelten. Stattdessen attackierte er uns weiter.


    Dazu versuchte er dann zu erklären das wir Vorurteile hätten. Seltsam, denn immerhin war er derjenige der uns wegen eines Vorfalls beschuldigte ohne die Hintergründe zu kennen. Wieso er uns verurteilte ohne zu wissen worum es geht erklärte er so:



    Ab hier hatte ich dann Ruhe :)


    Mit ein Grund für seine Aufregung war, dass er der Meinung war man dürfe keine Stämme angreifen in denen irgendwie Freunde von einem KdT'ler drin sind.
    Das würde UA sehr öde machen. Ich kenne einige aus UA und auch einige RL Bekannte spielen dieses Spiel - samt meinem Schatz... und alle in anderen Stämmen als ich. Somit wäre ich dann wohl nur noch mit SimUga beschäftigt wenn der Stamm sich so ausrichten würde. Ich persönlich freue mich sogar auf Konflikte mit Bekannten - einfach mal ein spielerischer Vergleich... denn nichts anderes ist UA!


    Zusammenfassung:
    Wer nur beleidigt und zudem Nazi-Vergleiche anstellt hat es nicht verdient mit einem Blumenstrauß aus dem Stamm verabschiedet zu werden. ;)


    Der einzige Fehler den wir uns nachsagen lassen können:
    Wir haben ihn nicht direkt gekickt als er so anfing sondern es noch im Guten versucht. Naja, was soll's. :rolleyes:

  • der letzte punkt stimmt auf jedenfall nicht! er hatte etwas dagegen das der stamm mit freunden mit seinen einheiten angegriffen wird, was ich auch verstehen kann! um die einheiten der anderen geht es ja nicht, nur um seine!

  • Zitat

    Bei KdT gibt es kein "meine" oder "deine" EH. Alle EH bei KdT gehören dem Stamm und werden entsprechend gesammelt und wenn sie gebraucht werden auch entsprechend verteilt. Teamplay wird sehr groß geschrieben.


    Das würde genau zu dem führen was ich gesagt habe. Da jeder seine EH beisteuert müsste dann jeder festlegen können wer alles zu seinen Freunden zählt die nicht angegriffen werden dürfen, ergo keine Angriffe mehr.

  • das hier ist genauso nen schwachsinnskram wie die schmähschrift gegen mich... ich bin am dauerlachen


    wie gut das ich mit der SR nix zu tun habe...


    @topic .... klar ist es vllt nicht jedermanns sache wie man in einem stamm handhabt... aber ich sehe die fehler auf beiden seiten.


    keks hätte fragen können wie im stamm die eh-sache gehandhabt wird.. er hätte ruhiger und cooler bleiben können... auf der anderen seite muss ein stamm aber auch rücksicht auf seine member nehmen.. und wenn da einer sagt das is nix für mich ich würde lieber woanders hingehen, dann gibt man das was ihm gehört und er geht... somit wären keine konflikte da gewesen.


    ganz einfach... ihr kriegt beide von mir nen :flop: weil ihr nicht fähig wart die sache zu regeln, obwohl sie so einfach und sinnlos ist :D

  • Zitat

    auf der anderen seite muss ein stamm aber auch rücksicht auf seine member nehmen.. und wenn da einer sagt das is nix für mich ich würde lieber woanders hingehen, dann gibt man das was ihm gehört und er geht... somit wären keine konflikte da gewesen.


    1. Wir haben lange Zeit versucht im die Sache vernünftig zu erklären.
    2. Wenn er gesagt hätte "Achso, so ist das. Ne das ist nix für mich, ich gehe." wäre das auch kein Problem gewesen. Er hätte seine EH bekommen und hätte sich halt einen passenderen Stamm gesucht. Doch durch seine Art und Weise (habe ich oben ausführlich beschrieben) hat sich die Situation ganz anders ergeben:

    Zitat


    Zusammenfassung:
    Wer nur beleidigt und zudem Nazi-Vergleiche anstellt hat es nicht verdient mit einem Blumenstrauß aus dem Stamm verabschiedet zu werden.

  • ancoron... tut mri leid du hast keine ahnung...
    außerdem ist es verboten mich ausm irc zu zitieren ohne meine einverständnis.. sonst könnte ich ne ingame posten, was alles eidneutig machen würde!

    Zitat


    Keks gefiel diese Methode nicht. Ist ja auch ok, dann sucht man sich einen anderen Stamm der eher den eigenen Wünschen entspricht. Doch bevor er den Entschluss gefasst hat KdT zu verlassen war er erstmal damit beschäftigt den Stamm KdT mit Nazi Deutschland zu vergleichen. Ich hoffe ich muss hier niemandem erklären wieso das absolut daneben ist.


    ehm ja ich wollte den stamm verlassen, das mit nazi deutschland war zwar ganz anders, aber spielt auch gar keine rolle!
    fakt ist ich hatte mich entschieden kdt zu verlassen...
    ich habe euch gebeten das zu akzeptieren und ich hab von ray versprochen bekommen, meine ehs wiederzubekommen...
    wenn ich jez else was du dir hier erlaubst, dann wird schlecht, denn du erzählst so einen stuß.... ihr habt mich vrarscht und dabei bleibts!


    Zitat

    Dann unterstellt er uns seinen Kumpels die EH abgezogen zu haben. Schimpfte dabei weiter. Als geduldiger Mensch wollte ich ihm - genau wie die anderen KdTler - erklären wieso besagter Spieler seine EH nicht wiederbekommen hat. Das Argument "Er hat uns verraten, dafür wird er nicht belohnt." lies Keks jedoch nicht gelten. Stattdessen attackierte er uns weiter.


    ich habe euch lediglich kritisiert, weil ich nciht wusste das bei kdt der stamm solche rechte hat... und es ist nunmal auch ncith normal.. mri hat ja nie wer was gesagt also hab ich mir meine eigene meinung gesagt...
    ich hab auch ncih gesagt ihr hättet vorurteile.. ich hab nur erklärt wie diese zustande kommen, nämlich wenn irh mi rnicht sagt was abläuft!
    ALSO lesen->verstehen->mund halten/totelquark labern!
    außerdem habe ich nur die ganze zeit im irc genervt, weil ich sonst nie meine ehs wiederbekommen hätte...
    Dass, ihr solche "cheater" seid, die vor nix zurückschrecken konnt eich ja nicht ahnen, ich dachte lediglich, dass die diskrepanzen im irc daher rühren, dass du keine ahnugn hast ( was mir dein post eben bestätigt hat )
    @kdt: ihr braucht gar nciht versuchen euch rauszureden!
    @mase: ich hab ja versucht, nachdem ich ihre denkweise nicht verstanden habe den stamm zu verlassen, aber sowas duldet kdt anscheinend net!


    an alle anderen kann ich nur sagen, dass sie kdt niemals ehs schicken sollten, denn danielray hat mir selber gesagt, dass es sein kann, dass selbst verbündete dran glauben müssne wenn kdt das will.
    mfg keks




    edit:

    Zitat

    Ne das ist nix für mich, ich gehe

    LOOOOOOOOOOOOOOOOL, genau das habe ich 30 minuten lang gesagt, und ich bin davon ausgegangen, dass wir in so einem einverständnis auseinander gegangen wären, aber anscheinend haltet ihr euch nicht dran, also lüg nicht!

  • Zitat

    [20:31:40] <KeKs[-S-]> aber trotzdem oder gerade deswegen sollte man die membernicht unterkriegen
    [20:32:11] <KeKs[-S-]> das gabs vor 60 jahren schonmal und da war deutschland auch zweifellos stark aber trotzdem nicht grade beliebt


    Ganz anderes? also für mich ist das eindeutig.


    Was das zitieren angeht, solange es wortegerecht ist, ist das rechtlich problemlos, weil der Channel keinen Vertraulichkeitsanspruch hat.

  • 1. Wieso ist es verboten dich aus dem IRC zu zitieren?
    2. Die Regeln verbieten nur das posten von Ingames. Aber du kannst den Schreiber ja fragen ob du sie posten darfst, dann klärt sich das sicher auch.
    3. Hast du den Thread geöffnet - dann musst du dich auch mit dem Thema auseinandersetzen :)
    4. Wenn du so unschuldig wärst sollten diese Zitate doch kein Problem für dich sein :)


    Naja, wenigstens zeigst du in dem Post wie du auf Gegenargumente reagierst. Mit der Art und Weise kommst du wirklich nicht weit.


    Zitat

    das mit nazi deutschland war zwar ganz anders, aber spielt auch gar keine rolle!


    1. Es war nicht anders.
    2. Natürlich spielt das eine Rolle - damit die Leute hier verstehen wieso die ganze Sache so gelaufen ist.


    Mein Tipp: Denk mal in Ruhe über die Sache nach. Und gewöhn dir mal nen anderen Tonfall an wenn du mit anderen Leuten kommunizierst.


    Zitat

    ihr habt mich vrarscht und dabei bleibts!


    Genau wie wir deinen Kumpel in einen anderen Stamm verbannt haben? Musst mir eh mal erklären wie das geht ;)

  • naj adoch ist wie mit ingames...
    da es ein passwort geschützter channel ist, kann cih davon ausgehen, dass es nur die lesen, die das pw kennen



    achja aischylos, da oben sag ich nur, dass es damals ähnlich war wie bei euch in sahchen einheiten und meinungsfreiheit!
    ich habe nie gesagt, dass ihr faschisten seid oder ähnliches!


    am abend bevor ihr mich angegriffen habt, hatt eich mit ray folgenden deal: ich bekomme meine ehs und dann werde ich den stamm verlassen...
    er hat mir extra ne ig geschcikt in der er gefragt hatte, wieviel ehs das wären ( jez glaube ich, dass er nur wollte, dass ich mir keine sorgen mache, damit ihr mich nullen könnt)


    edit:

    Zitat

    1. Es war nicht anders.
    2. Natürlich spielt das eine Rolle - damit die Leute hier verstehen wieso die ganze Sache so gelaufen ist.


    Mein Tipp: Denk mal in Ruhe über die Sache nach. Und gewöhn dir mal nen anderen Tonfall an wenn du mit anderen Leuten kommunizierst.


    es ändert aber nichts daran! und recht gibt es euch auch nicht. außerdem lies den post hier!

  • Natürlich ändert es etwas daran. Du schreibst wir hätten dich einfach betrogen. Außerdem schreibst du wir hätten noch andere abgezogen


    Stattdessen haben wir uns für deine unangemessenen Ausfälle revanchiert - und bei deinem Kumpel ging es darum das er uns betrogen hat.


    Du erhebst hier sehr schwere Vorwürfe die nicht der Wahrheit entsprechen.

  • Auch ein passwortgeschützer Channel ist ein öffentliches Kommunikationsmittel und keiner Beschränkung unterworfen. Es ist weder dem Post- noch Kommunikationsgeheimnis unterworfen.

  • Wenn es euch wirklich nur darum gegangen wäre, ihn dafür zu strafen was er gesagt bzw geschrieben hat, dann hättet ihr ihm seine eh´s zurück gegeben und ihn dann bestraft und euch nicht an ihm bereichert... das ist wirklich mal unter aller Sau...