Wiedererwachen

  • Als erstes möchte ich mich für die doch dann zum Ende hin gute Beteiligung an der Quest bedanken, es haben ja doch einige ihr Glück versucht.


    Die Lösung der Aufgabe musste aus verschiedenen Texten herausgesucht werden, was allerdings keinem zu 100 % gelang. Was los, denke ich zu wirr oder seid Ihr nur eingerostet? :D Hier die Teilstücke, aus denen die Lösung zusammengesetzt werden musste:


    1. Der Chronist erzählte am 22.11.vom Besuch der Schamanin in AGGAS HEERLAGER:
    "...leere Mammuthhörner in das Met tauchten und damit von Dannen taumelten. Obwohl sie dabei ziemlich viel Met verschütteten, brachten sie doch immer 10 Einheiten Met pro Gang zu ihrem Ausgangspunkt. ..."
    Ein Faumbie trug also in einem Mammuthhorn 10 Met


    2. AGGA wetterte am 24.11.: "...NICHT ÖFTER IN GEFAHR ALS UNBEDINGT NÖTIG"
    d.h. es musste eine festgesetzte Anzahl Met geholt werden.


    3. Die restlichen Hinweise waren bei Skon Tho versteckt, wie bei einer Schnitzeljagd sollten sie nach dem Lösen der ersten Aufgabe dort gefunden werden.
    "...soviel Fässer des flüssigen Verderbens wie ein Krieger Aggas in einer Höhlen Stätten des Glaubens haben kann ..."
    Hier wollten wir eigentlich nur die 3 AGGA-Opferstätten und die 5 Marterstätten gelten lassen, da der mühstische Steinkreis ja Geheim VA war, hätten es aber gelten lassen.


    "Jedes davon entgält soviel mammuthhörnervoll Met wie ihm Halbgötter untertan sind"
    Dies war noch der Hinweis darauf, dass "mal 10" genommen werden sollte, was von niemandem erkannt wurde,


    Ich hoffe, dass es Euch, obwohl es diesmal keinen Gewinner gab, Spaß gemacht hat, Anregungen und Kritik wie immer willkommen :-)


    LG
    Euer Questschreiberling