IGEWS ./. TOFTS, Flake

  • Es folgen die Protokolle der öffentlichen Sitzung vom 24.09.367. Gegenwärtig Vorsitzender Richter am Talgericht Kampfsau als Einzelrichter. es folgt die Sache 02/367, IGEWS gegen TOFTS und FLAKE. Bei Aufruf zur Sache erscheinen für den Kläger Rechtsanwalt Nazgul sowie die Kläger in Person. Für die Beklagten erscheint erscheinen die Häuptlinge der Stämme, Tjure und Mheatus, nebst ihren Anwälten.


    Mit den Parteien wird zunächst die Sach- und Rechtslage im Rahmen der Güteverhandlung erörtert.


    Der Kläger macht Schadensersatz aufgrund eines Verkehrsunfalles (rollender B.U.S. mit einem Schättlandpony) geltend.


    Am 22. Tage des verderb-Monats im Jahre 367 beritt der Kläger mit seinem Schättlandpony „Gänseblümchen“, einem ehemaligen Paradepferd, gegen 13.00 Uhr die Talsenkrechte Fischmoor (50/22) in Richtung Rodekirchen (48/21), Sitz des Häuptlings nukular, Angehöriger des Stammes TOFTS, der Beklagten zu 1.


    In Höhe einer Straßenkreuzung kam von der linken Seite der besagte Häuptling mit seinem Fahrzeug, einem rollenden B.U.S. (Fahrgestellnummer 232) und missachtete laut Aussage des Klägers das Verkehrszeichen Nr. 342, Anlage 2 zur Talwegeverkehrsordnung (TwVO) „Schättlandpony vor rollender B.U.S.“. Auf der abschüssigen Straße überschritt der Beklagte zu 1. Außerdem die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 1.2 bei weitem. Aus diesem Grund konnte der Beklagte zu 1. sein Gefährt nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte frontal mit „Gänseblümchen“, an dem trotz seiner robusten Natur ein nicht unerheblicher Schaden entstand.


    Der B.U.S. des Beklagten zu 1. blieb dagegen unbeschädigt.


    Der Lärm erregte zudem die Aufmerksamkeit des Häuptlings Awesome vom Stamme Flake, dem Beklagten zu 2., der sogleich aus seiner Höhle stürzte und den Kläger mit unflätigen Bemerkungen überzog (u.a. „Deine Mudda…“; „Isch mach disch Messer, du Opfer“ ).



    Der Kläger beantragt,


    1. den sofortigen Ersatz der bei der Kollision von „Gänseblümchen“ mit dem streitgegenständlichen B.U.S. verlustig gegangen Rohstoffe, insbesondere Metall und Schwefel, nebst 5 % Zinsen über dem jeweiligen Basiszinssatz seit Rechtshängigkeit,


    2. Schadenersatz für die Heilbehandlung von Gänseblümchen mit Single Malt Whiskey (40 % VOL),


    3. billige Entschädigung in Rohstoffen für den durch die Beleidigungen erlittenen Kratzer am Ego des Klägers.



    Die Beklagten beantragen,


    die Klage abzuweisen.



    Sie halten die Ausführungen des Klägers zum Unfallhergang für unverständlich („nicht im Mindesten nachvollziehbar“) und behaupten stattdessen, der Kläger hätte aufgrund mangelhafter Reitkünste die Gewalt über sein Pony verloren, das dann durchgegangen und gegen das Fahrzeug des Beklagten zu 1. gelaufen sei. Zudem verfüge der Kläger nicht über eine amtliche Reiterlaubnis i.S.d. § 5 Abs. 2 Nr. 3 lit. a Reiterlausbnisausbildungsverordnung (RerlAusVO).


    Der Beklagte zu 2. wendet gegen den Vorwurf des Klägers ein, die Bemerkungen des Häuptlings Awesome seien lediglich dumme, allenfalls mäßig komische Bemerkungen gewesen, die jedenfalls nicht den Tatbestand einer Beleidigung erfüllen würden, zudem sei die Beleidigungsrelevanz der „Mudda“ des Klägers nicht ersichtlich.


    Eine gütliche Einigung kommt nicht zustande.


    b. u. v.
    (beschlossen und verkündet):


    Es gibt Kriech!!!



    24.09.2012 22:00 Haltung gegenüber Flake geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm Flake auf Ultimatum geändert.


    24.09.2012 22:00 Haltung gegenüber TOFTS geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm TOFTS auf Ultimatum geändert.

    Copyright: Noreia, Parker

    <fredy> Schon wieder vertimt, was ist denn los hier -.-
    <Noreia> Weiter so, das verwirrt den Feind...

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Äonen waren vergangen, tausende Elben in den Westen gegangen, um Zigaretten zu kaufen.
    Bodo Beutel, der Herr der Tintenfischringe versenkte mindestens 200 Ringe aus diversen Kaugummiautomaten (ja das gabs in früheren Runden der Menschheit...) in der Müllverbrennungsanlage am Schicksalsberg, Sauron war noch immer sauer. [Szenenwechsel]
    Zwei merkwürdige Gestalten wankten zankend über dünne Dünen der eisigen Sandwüste und verharrten mitsamt ihren harten Haaren, starr vor Dreck vor einem Schild.
    "Neue Runde ->"


    "Schau Herr, ein Ende unserer Irrwege ist in Sicht, ich irre micht nicht!"
    "Wohlan Bud, mein Heerführer, führ er mich wieder ins Tal, äonelang ward unser
    Exil, und auch wenns all inklusive es gewesen da im Ballertal, Heimweh mein Schicksal ist, mich deucht!"
    "Äh Herr, hast du schon wieder den abgelaufenen Tee Killer getrunken? Wir sollten uns Höhlen suchen,
    ein Heer, Schlammpäh und ihre süßen traubenreichenden Schahmaninen warten auf uns mit Massagen und..."


    [Wochen später, im Wald, Mittagsschlafstunde]


    Hähä wäckä hä wäkä hä!


    "Bud, sa singt jemand in unserer Nachbarschaft!" murmelte ich müde
    von den Jahren auf meinem Ziegenfell liegend.
    "Dreh das ab! Es klingt wie Grönemeyer mit Polypen!"
    Und so ging Bud, mein alter Heerführer mit den Mannen gen Westen... oder Süden...verdammtes Navi-...
    Ich lies mir von Schlammpäh ein paar SchokoTOFTS reichen, um die Zeit mal wieder
    tot zu schlagen, zog gelangweilt an meiner Bong und hob mein Glas Tee Killer mit einem Toast (Vollkorn) auf NCO,
    den großen Brudermannhalbgott während der gelbe Rauch des wahren Pipivogels durch die Düsternis der Felsspalten entschwand.

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    das ist auch ein schönes Ding KHG, aber halt nicht sooo'n schönes Ding ...
    Für deinen nimmermüden Einsatz im Tal ein hochverdientes Go! an den gelben Pipivogel (und ein *seufz* für den Eigennamen).
    Ein spezielles Go! meinen netten Nachbarn von Hüben und Drüben ...

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Mheatus schrieb:

    war etwas irritiert davon, dass 2 rpgs geschrieben wurden und dachte du würdest den ersten text nur ins steinzeitliche übersetzen (Hähä wäckä hä wäkä hä!) :P


    Wie unser Scheffe dazu meinte: Wir sind halt zu blöd für nur ein RPG :D


    grawp : Danke für die Blumen :)

    <fredy> Schon wieder vertimt, was ist denn los hier -.-
    <Noreia> Weiter so, das verwirrt den Feind...

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Mheatus schrieb:

    Aber .. oh ja, SchokoTOFTS :D lecker. gibts die auch mit flakefüllung?


    Ich hab tatsächlich noch ein wenig flakefüllung in den höhlen vom letzten krieg :P gerade noch gegner und nun verbündet... Schnelllebiges tal these days :>


    Frohes knüppeln an alle beteiligten!

    - Formal Farmer des [CoD]
    - Minister für prähistorische Ausgrabungen in fremden Höhlen
    - Minister für neueste Zusätze und Sonderbestimmungen des BduG im Gebiet: Farm

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    :top: bin hin und weg und erinner mich an Tage im Tal, wos ähnlich abging....


    danke für die Mühe, es war Spitzenklasse, das RPG zu lesen,



    aufrichtige Bewunderung und Hochachtung..an den Verfasser und Verbreiter und auch für die tolle Antwort :-)


    ich freue mich und bin stolz wieder dabeizusein....


    Allen Beteiligten ne aufregende Zeit im Krieg....


    KB welcome ^^


    :D

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Die Kammer weist die Klägervertretung darauf hin, dass nach sie für die die geltend gemachten Schadenersatzansprüche begründenden Umstände voll darlegungs- und beweislastpflichtig ist. Dieser Beweis wurde nach Auffassung der Kammer bisher noch nicht erbracht.


    FLAKE Knüppelpunkte: Unsere: 312. Ihre: 2306
    TOFTS Knüppelpunkte: Unsere: 3630. Ihre: 3947

    Es ergeht folgender rechtlicher Hinweis: Wenn die Klägerseite diesen Prozess gewinnen möchte, muss sie substantiierter darlegen, warum sie ihrer Auffassung nach einen Anspruch gegen die Beklagten zu 1. und 2. hat. Dies kann durch Einholung eines verkehrsanalytischen Sachverständigengutachtens geschehen oder wahlweise auch - wie im Tal inzwischen gewohnheitsrechtlich anerkannt - mittels eines derben Trittes in den Hintern der Beklagten.

    <fredy> Schon wieder vertimt, was ist denn los hier -.-
    <Noreia> Weiter so, das verwirrt den Feind...

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Knüppelpunkte: Unsere: 6095. Ihre: 7263
    Kriegsanteil: 45.63 % (79.56 % benötigt)



    ----


    langweiliegr Krieg, daher beschwert sich TOFTS auch schon darüber bei uns^^


    ---


    Flake gratulieren wir zum Sieg, wir waren zu inaktiv und haben daher das Höhlenklauspiel grandios vergeigt.
    Die Armeen haben sich nie getroffen, daher:


    Sieg für Flake und wir gratulieren und danken für den fairen Krieg :-)

    KNIET NIEDER IHR BAUERN,
    KAMPFSAU IST ZU GAST!


    -----


    Bin Kampfsau, nur falls mich einer unter diesem Nick suchen sollte!

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Und die Moral von der Geschicht':
    Um Kleinigkeiten streit' man nicht.
    Zieht jedenfalls nicht vor's Gericht.
    Das gilt nicht nur in diesem Fall,
    das gilt beinahe überall.
    Sonst kann Gerechtigkeit auf Erden
    ganz unerfreulich teuer werden. :D


    28.09.2012 20:18 Haltung gegenüber Flake geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm Flake auf Kapitulation geändert.


    28.09.2012 20:18 Der Stamm Flake ändert seine Haltung
    Der Stamm Flake hat die Haltung ihnen gegenüber automatisch auf Besatzung geändert.

    <fredy> Schon wieder vertimt, was ist denn los hier -.-
    <Noreia> Weiter so, das verwirrt den Feind...

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    sacht ma. habt ihr se noch alle?



    da kommt ma, ohne was zu ahnen von ner sauftour heim, schaut in die Inbox und glaubt, man hat zu viel getrunken. Net nur doppelt, ne, dreifach steht des da im eingang.... maaan . da hats aber wer nötig.

  • Re: IGEWS ./. TOFTS, Flake


    Knüppelpunkte: Unsere: 13154. Ihre: 15883
    Kriegsanteil: 45.30 % (54.37 % benötigt)



    derzeit siehts irgendwie nur semi-positiv für uns aus, egal von vom man auch guckt.....

    KNIET NIEDER IHR BAUERN,
    KAMPFSAU IST ZU GAST!


    -----


    Bin Kampfsau, nur falls mich einer unter diesem Nick suchen sollte!