Quest 3: Sphinx

  • Huhu :)


    ( Antwort auf: http://forum.uga-agga.de/losun…el-der-sphinx-t37728.html )


    Erstmal vorne weg, damit das ganze nicht zu harsch klingt: Die Idee der Quest war toll und es hat auch Spaß gemacht, an dem Sudoku
    zu knobeln und es zu lösen..! Jedoch wäre das ganze besser gewesen, wenn das Sudoku auch richtig gewesen wäre.


    Was ist ein Sudoku? Bei einem Sudoku löst man ein Spielfeld aus 9x9 Feldern - bei denen jede Zahl nur ein mal in dem Horizontalen und
    der Senkrechten Verlauf gesetzt werden darf. Bei dieser Quest ging es um ein Samurai Sudoku. Dabei handelt es sich um 5 Ebenen / 5 Gatter,
    die aber den gleichen Regeln unterlegen sind. Jeweils darf in den 9 Feldern nicht die gleiche Zahl vorkommen.


    http://s7.directupload.net/images/120714/xxk49akf.jpg


    So darf zwar eine Zahl auf der gleichen Linie vorkommen (sprich: Auf dem Bild oben ist es korrekt) - aber nicht in dem gleichen Gatter /
    der gleichen Ebene. Diese wichtige Regel wurde bei der Lösung ignoriert und wenn man das Rätsel per Hand lösen wollte oder auch einen
    Generator für Sudoku Rätsel gelöst hat, ist dabei kein Ergebnis rausgekommen - weil die Lösung schlichtweg falsch ist.


    http://s7.directupload.net/images/120714/ycqej6xa.jpg


    Betrachte man nur die Ebene E sieht man, dass dort mehrfach die gleichen Zahlen sowohl horizontal, als auch vertikal eingetragen sind.
    Und das lässt die Möglichkeit offen, dass der Generator, der dieses Sudoku gelöst hat, einfach irgendwelche Zahlen eingesetzt hat und
    somit es auch nicht nur eine mögliche (falsche) Lösung gäbe, sondern man auch andere Zahlen einsetzen könnte und so auf eine andere
    Anzahl Einheiten gekommen ist.


    Hätte man von Beginn an gesagt, dass das Sudoku nicht dieser Regel unterliegt, dann hätte sich auch sicher wer gefunden, der die Lösung
    entdeckt hätte (wobei ich mich frage, wie tromr auf die Lösung kam - vermutlich hatte er den gleichen Generator wie der Prophet).

  • Re: Quest 3: Sphinx


    Um nochmal eine eventuelle Verwirrung wegen den Begriffen Gatter / Ebene usw. zu verhindern, das ganze graphisch dargestellt.


    Richtiges Samurai-Soduku mit farbilicher Markierung der einzelnen Gatter:
    http://s1.directupload.net/images/120714/5if7j4ua.jpg


    Fehler (die ich spontan gefunden habe):
    http://s14.directupload.net/images/120714/79wof5mh.jpg


    (Konnte den ersten Beitrag nicht editieren - der Beitrag kann gerne zusammengeführt werden, falls dies geht)

  • Re: Quest 3: Sphinx


    Mheatus schrieb:

    Die Idee der Quest war toll und es hat auch Spaß gemacht, an dem Sudoku
    zu knobeln und es zu lösen..!


    DANKE !


    Mheatus schrieb:

    Jedoch wäre das ganze besser gewesen, wenn das Sudoku auch richtig gewesen wäre.


    Ums kurz zu machen: Deine Kritik ist berechtigt! Es liegt eine Regelverletzung vor, die trotz 3-maliger Kontrolle nicht erkannt wurde! Asche auf unser Haupt - wir geloben Besserung! Wie tromr auf die gleiche, falsche Lösung gekommen ist, dürfte einfach zu erklären sein: er hat den gleichen Fehler gemacht!


    Wie auch immer: da keine Ingame uns erreicht hat die uns auf DIESEN Fehler hingewiesen hätte, noch wurde, von mir aus auch fehlerhafte, andere Lösungsversuche eingereicht, ist der Quest damit abgeschlossen.


    In dem Quest war von Anfang an der Wurm drin, die nächsten werden besser!


    LG
    Der Prophet

  • Re: Quest 3: Sphinx


    Dazu kurz von meiner Seite:
    Die Lösung wurde mehrfach bei uns im Stamm diskutiert und verworfen- ich persöhnlich habe alles von Felder drehen über aus allen Federn Zahlen verwenden probiert, um weiter auf eine "richtige" Lösung zu kommen.
    Da niemand wusste, dass die "falsche" Löäsung richtig ist, konnte das auch folgerichtig niemand anmerken ;)
    So haben wir einfach weiter nach Lösungen gesucht ^^