Gratulation an DoC für faire Spielweise

  • Ich weiß ja das kriege nicht immer mit fairen Mitteln gewonnen werden aber das hier ist mal wieder unterste Schublade.


    Finde es schon traurig wie tief manche Spieler doch schon gesunken sind.


    Achja das hat auch nix mit den Standardsprüchen zu tun das das ein fehler im Spiel ist und der ausgenutzt werden kann.




  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Wer kein Skill hat muß halt zu solchen Mitteln greifen um zumindest Durchschnitt zu erreichen.
    Am besten wir bauen ihnen noch nen god mode in UA ein^^


    So ein glorreiicher Sieg is doch geil fürs Selbstbewußtsein oder?
    Da schwillt euch doch die Brust hoffe ich *rofl*

    Ich leide nicht an Realitätsverlust.... ich genieße ihn.


    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.


    Viva la menstruation!
    Es heißt "viva la revolution"!
    scheißegal, Hauptsache es fließt Blut

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Ich finds total klasse.
    Da lohnt sich das reinschauen :top:


    Ich will die Regeln aus Runde 2 zurück!
    Damals war alles viel besser und UA hatte noch 7,5 Mio Spieler, die alle die ganze Nacht vor ihrem 56k Modem mit Zeittarif saßen.


    Ach, das sind Runde 2 Regeln? Woher soll ich das denn wissen?
    Na dann eben Runde 3 oder 4 oder irgendwas, auf jeden Fall war früher alles besser...

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Angsthase schrieb:

    Ich finds total klasse.
    Da lohnt sich das reinschauen :top:


    Ich will die Regeln aus Runde 2 zurück!
    Damals war alles viel besser und UA hatte noch 7,5 Mio Spieler, die alle die ganze Nacht vor ihrem 56k Modem mit Zeittarif saßen.


    Ach, das sind Runde 2 Regeln? Woher soll ich das denn wissen?
    Na dann eben Runde 3 oder 4 oder irgendwas, auf jeden Fall war früher alles besser...



    Für das, das ihr beide bei der entwicklung des Spiels mitmischt finde ich diese Spielweise zum kotzen.


    Ebenso bin ich von Deinem Kommentar enttäuscht.


    Naja man irrt sich nie mehr als in einem Menschen.

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Ich frag mich immer wieso so ein Mist, vonwegen früher war alles besser, immer wieder erzählt wird!? Es wird ja nicht umsonst weiterentwickelt.

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Das die R2 Regeln missbraucht werden, war doch vorher schon klar.. das wurde früher schon getan und das wird auch heute weiterhin geschehen - siehe DB damals und heute als billiger Abklatsch GPS


    Ist halt mehr ne Frage der Moral etc wie man so ein Spiel angeht.. ich finds jedenfalls scheisse das Mitentwickler mit auf diesen Zug aufspringen, da sie doch eine Art Vorbildfunktion darstellen sollten, das muss aber jeder für sich selber wissen ;)


    Also nich rumjammern, sondern zurückschlagen - die Speed war doch eh die schlechteste ever und somit auch total wayne


    In der HR sieht das dann schon wieder anders aus B)

    brrzhdaaaaaaaaaah!
    Schlagt ihm den Kopf ab, ich brauch n neuen Aschenbecher!
    (23:23:08) • Omaha_trinken is now known as Omaha_schluckt
    (23:23:17) (@Omaha_schluckt) so weg...
    (23:23:24) (@Kackbratze[biiru]) du schluckst? :D
    (23:23:46) (@gx[biiru]) kommt nach schnitte^^
    (23:24:14) ( schnitte ) :-o
    (23:24:22) (@Kackbratze[biiru]) das is der richtige smiley

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Interessante Debatte hier, jedoch stehen ein paar (vielleicht gar wesentliche) Fragen hier im Raume - wenn der Sieg vielleicht auch nicht die feine, englische Art war...


    ... Statstik der Fußball Bundesliga 2010 / 2011: Bayern München weist über 400 Fouls auf (wenn auch Tabellenletzter, so aber auch nicht unter den Top 5 der Getretenen) und nichts desto trotz ist hier der ein oder andere dem Verein treu (Gleiches gilt natürlich auch für andere Vereine) - hey, die spielen also alle (etwas) unfair. Genauso wie der Dorfverein von nebenan, der dem Gegner für eine Niederlage den ein oder anderen Kasten Bier spendieren würde. ;-)
    Fairness, wirklich überall in unserem realen Leben durch sich selbst vertreten? (by the way - auch an die Damen - H&M-Shirts werden ebenfalls nicht wirklich fair produziert - ebenso wie sämtliche andere traditionelle Marken, besonders vertreten im Sport)


    Möge man sich die Nickveränderungen im UA-Chatprogramm betrachten und in Anbetracht der Umstände, dass die heutige Jugend (wenn auch mit einer wahrscheinlich abrutschenden Tendenz) sehr wohl vertraut mit Chatsynonymen ist, so ist es erstaunlich, dass Leute auf Vorbildfunktionen zu sprechen kommen, deren Alkoholkonsum laut Status alles andere als ein solches für jüngere Spieler wäre ;-)


    Skill vs. Glück - Lotto gewinnen ist Glück, positive Ergebnisse im Spiel Skill? Sicher? Es ließe sich die These aufstellen, dass sich das ganze Leben hinter Zahlen verbirgt. Zahlenspekulationen zufolge (A = 1, B =2 etc.) wurden oft zusammengezählt, um Aufschlüsse zu erhalten. Alles, was wir erkennen können, sind Zahlen. Sie machen das Geheimnis der Wirklichkeit aus, sie basiert auf Zahlenverhältnissen.
    Ergo: Die Wirklichkeit ist mathematisch strukturiert. Ist demnach nicht ein Lottogewinn herbeizuführen und nur die Berechnung bedarf eines höhreren Konstrukts, als wir es zu begreifen vermögen?


    Stimmen wurden laut, wie bereits hier im Diskussionsverlauf angesprochen - dass früher alles besser war. Kehren nun Regeln fast veränderungslos Retour, so ist es dennoch scheinbar nicht das, was man wollte.
    Ist nicht eigentlich im Leben immer ein Zustand der Inklusion zum Preis von Exklusion?



    Wie sagte Adorno einst: "Keine der abstrakten Konzepte kommt näeher an erfüllter Utopie als das des ewigen Friedens."

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Wer oder besser was bist du denn?^^


    Schlussendlich ist jeder für seine Entscheidungen selbst verantwortlich, dass ist sicher keine höhere Mathematik! ;)

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Raufbold schrieb:

    Für das, das ihr beide bei der entwicklung des Spiels mitmischt finde ich diese Spielweise zum kotzen.


    Ebenso bin ich von Deinem Kommentar enttäuscht.


    Naja man irrt sich nie mehr als in einem Menschen.


    Ich bezieh das mal auf mich. Ich denke so war das gemeint.


    1. Ich bin nicht mehr an der Entwicklung des Spiels beteiligt.
    Ich war auch nicht an der Entscheidung R2 Regeln für die SR zu verwenden beteiligt. Den Vorschlag hätte ich aber auch nicht unterstützt, da die Regeln nunmal Mist sind.
    Auch wenn dies aufzuzeigen Ziel dieser SR war.


    2. Meine Spielweise war eine andere. Ich habe mich als Spieler immer von solchen Sachen distanziert.
    Aber als Spieler hatte ich ja eh nix drauf und war nur in No-Name-Stämmen. :O


    3. Wie hier schon einige gesagt haben, war es nur eine Frage der Zeit bis genau dies passiert.
    Während der vielen Jahre in denen ich mitgearbeitet habe, war der meiste Kommentar den ich mir direkt oder indirekt über die IG Vorschläge anhören mußte: "Runde 2 war die Beste, früher war alles besser!" (manchmal wurde auch von R3 oder R4 wegen totaler Unsichtbarkeit gesprochen...)
    Deswegen finde ich es schön, dass die Spieler hier jetzt feststellen, dass die R2 Regeln total banane waren und vielleicht den Fortschritt etwas zu schätzen wissen.


    Und zum Schluss:
    Ohne diese Spielweisen, die es in abgewandelter Form auch unter den aktuellen Regeln gibt, wäre es ja auch langweilig.
    Niemand über den man sich ärgern und von dem man sich abheben könnte.
    [Glückskekstext Anfang]Es muss immer ein Böse geben um ein Gut zu definieren. [/Glückskekstext Ende]


    In diesem Sinne, weiterhin viel Spass. :D

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    es ist eine Sache ob man einmal solche eine Aktion abzieht um dem Erzfeind eins auszuwischen (ja früher gabs sowas noch^^) oder ob man permanent und systematisch das System abused durch selbst gesponsorte 1mann stämme und solche verschiebe aktionen.
    Damit verarscht man dann in der Tat die paar übriggebliebenen die fair spielen. Am schlimmsten ist es natürlich, wenn sich einer groß als Entwickler hervortut und dann genau das unterstützt (und nein ich mein nicht dich Hase, du bist bereits heilig gesprochen ;)


    Glücklicherweise hab ich die Runde eh nur rumgeidlet und mir paar andere BG angeschaut da es mir hier halt echt aufn Zeiger geht, daß man cheaten muß um des Cheatens willen oder des unbedingt gewinnen wollens.
    Wer unbedingt so spielen will ... In China suchen sie noch paar WoW Goldfarmer^^


    Cupido : Ich fasse mal deinen Post zusammen: Blaaa ...

    Ich leide nicht an Realitätsverlust.... ich genieße ihn.


    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.


    Viva la menstruation!
    Es heißt "viva la revolution"!
    scheißegal, Hauptsache es fließt Blut

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Ue-Ei schrieb:

    [...] da es mir hier halt echt aufn Zeiger geht, daß man cheaten muß um des Cheatens willen oder des unbedingt gewinnen wollens.


    Kleiner Tipp es ist kein cheaten eine Spielmechanik zu benutzen. Es ist maximal Bugusing, wenn die Mechanik nicht das Prädikat "as designed" trägt.
    Oder mit nem RL-Vergleich: Nur weil man sich nicht an Gesetzte hält kann man das nicht damit vergleichen, dass sich jemand nicht an die Schwerkraft "hält" :sur:

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Gott... is das krass wie sich hier Leute über 2,9k fk auslassen *g*


    Ich bin schon seit mehr als nem halben Jahr nicht mehr im Team ... konnte meine Art nicht damit vereinbaren.


    Hase immer wieder gerne zu diensten *g*
    @R FXXX euch *g*
    @IGEWS nehmt das nicht persönlich. Den ersten Krieg haben wir fair gewonnen. Da ihr keinen Angriff, keinen Scan, keine aktivität bei uns gezeigt habt... war es nur eine Abkürzung. Ich denke ich kann mich daran erinnern, dass igews schonmal n Talkrieg vom Zaun gebrochen hat (auch bissel früh in der Runde) und damit schonmal auf die Fresse gefallen ist. Jungs... aller guten Dinge sind 3!
    @Regeln ich bin froh Runde 2 Regeln zu haben. Man kann soviel Scheiß bauen, dass es ein wahrer Segen ist. Das ein kein fairer Sieg war... STIMMT. Das GPS bzw DoC nicht fair spielen will STIMMT. Wobei wir das eher in einer SR voll und ganz ausleben. Wir spielen UA weil und nur so lange es Spaß macht. Ich kann hier offen und ehrlich zugeben... ES IST GEIL EIN ARSCHLOCH ZU SEIN. Ich kann mich nur wiederholen, aber es gibt nichts besseres als sich zumindest virtuell mal böse an zu stellen und dem Teufel zur Hand zu gehen und richtig schön auf den größten Haufen zu kacken!
    Ich hasse Runde 2 Regeln. PRO Weiterentwicklung! Programmierer & Entwickler werden deutlich dringender gesucht als HEULER und FLAMER!!!


    Ich bin gespannt wann mal die Leute die hier groß die Klappe auf reißen anfangen mal was FÜR das Spiel zu machen.


    Ich hab keine Zeit? klar... wer hat die schon
    Ich hab keine Ahnung? klar... hat kaum jemand (auch im Team)
    Ich hab die Hosen voll? ich weiß Rage...


    Wenn noch jemand Ausreden braucht, Ingame an mich *g*


    Edit: Ich möchte hier schonmal n fetten Respekt für die Yetis los werden! Für mich der beste Stamm diese Runde! Sehr coole Vorstellung! Weiter so :top:

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Es tut mir in der Seele weh und es tut mir auch wirklich leid, aber Leute mal ganz ehrlich. Was wollt ihr denn? Hier hat doch keiner etwas verbotenes getan. Ihr hört euch an wie kleine Kinder, denen man das Schüppchen weggenommen hat. Wenn die Regeln das so hergeben, warum soll man das dann nicht tun? Ihr fangt nen Angriff doch auch Sekundengenau ab, wenn ihr näher an der Starthöhle seid als die angegriffene Höhle. Dann sagt doch auch keiner "Mimimi, ich wurde abgefangen, wie unfair, ich konnte gar nicht rausziehen mimimi". Beides von den Regeln gestattet, ganz einfach. Diese Runde war ne nette Idee, die leider nicht ganz zu Ende gedacht worden ist. Durch die Kombination R2-Regeln und neues Kriegssystem war es kaum möglich einen Krieg durch gefahrene Angriffe zu gewinnen, gegen einen koordinierten aktiven Stamm sogar unmöglich, also warum dann nicht zu solchen Mitteln greifen? Durch die R2-Regeln hatte doch jeder Stamm die Möglichkeit Eh's von außen in den Krieg einzuführen, also gleiches Recht für alle und das ist doch das einzige das zählt. Und wenn ein Stamm Eh's dafür opfern mag, dann lasst sie doch. Jeder Stamm sollte sich halt überlegen, was es ihm Wert ist einen Krieg zu gewinnen, ganz einfach. Nur meine bescheidene Meinung, zerfleischt sie ruhig...

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Falls es nicht angekommen ist: es geht weniger um diese Aktion mit den EH, auch wenn die bereits lame genug ist.
    Es sind all die Sachen die speziell von GPS betrieben werden wie 1 Mann Staemme aufmachen um Fake Kriege abzuhalten nur um sich einen besseren rankingplatz zu ergattern, weiles anscheinend an spielerischen Faehigkeiten mangelt.
    Das hat auch nichts mit gut oder boese zu tun, sondern ist und bleibt cheaten.
    Und ja, das kann jeder Stamm machen, aber dadurch wird es nicht besser.
    In anderen Spielen wuerde man fuer sowas gesperrt oder gekickt werden.
    Und wenn es entwicklungsseitig lahmt solche possible exploits zu beseitigen, kann man das einfach schriftlich irgendwo festhalten was untersagt ist obwohl die Spielmechanik es hergibt. In einem anderen BG gibt es dafuer schlicht eine Sektion Verbote. Sowas sollte auch in UA nicht einzubauen sein.


    PS: lasst endlich diese scheiss RL Vergleiche, das is ja unertraeglich, ichw arte nur noch auf den obligatorischen Autovergleich ...

    Ich leide nicht an Realitätsverlust.... ich genieße ihn.


    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.


    Viva la menstruation!
    Es heißt "viva la revolution"!
    scheißegal, Hauptsache es fließt Blut

  • Re: Gratulation an DoC für faire Spielweise


    Nun interessant das du da mehr weißt als ich *g*


    Würde gerne den Spieler oder Stamm sehen, der bei DoC war, n Stamm gegründet hat und danach entweder zurück gekommen ist oder in seinem 1-Mann Stamm geblieben ist.


    Hey Ü... liefer mir mal Beweise für solche Anschuldigungen


    Um die Suche für alle anderen zu erleichtern... Alle Spieler bei DoC haben Dr... im Nick bis auf trollo und Elb, die erst spät in der Runde zu uns gestoßen sind, gegen die wir keinen Krieg hatten und ... die bisher noch bei DoC sind.