Melhuts rosa Arsch - reloaded

  • Der Stamm K fordert den Stamm DC auf den Stammestag und Stammesnamen abzulegen.
    Nachdem der Rest des Tals sehr desinteressiert daran ist, diesen alten und traditionsreichen Stammesnamen in Ehren zu halten, muss es ja irgendwer tun.
    Bizarr, dass gerade wir (einige ehemalige PW´ler) dieses Unterfangen betreiben, aber auch wenn DC aus einem Haufen Freaks bestand, war es immerhin DC.
    In Sachen Tradition ist dieser Name wohl so gut wie allen Stämmen im Tal einige Schritte voraus.
    Konservativ? Ja! Traditionsversessen? Ein wenig! Aber wo wären wir, wenn allem und jedem die alten Werte scheissegal wären. Richtig, in der Realität.
    Das Ganze geht hier mit einem kleinen Wunderregen auf feste Höhlen von DC los.
    Seid froh, dass wir nicht heute Nacht den DS-Hammer ausgepackt haben.
    Labern könnt ihr hier ohnehin soviel ihr wollt...solange ihr weiter den Stammestag nutzt wird es in irgendeiner Form weitergehen.
    Gegen unbekannte Trolle, die UA-Tradition missbrauchen!

    <DBGuiness> wenn fels irgendwann aufhört zu spielen lohnt sich das UAF überhaupt nicht mehr

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    dc? dc war damals schon müll.. also keine große änderung zum neuen dc stamm.. :-)

    brrzhdaaaaaaaaaah!
    Schlagt ihm den Kopf ab, ich brauch n neuen Aschenbecher!
    (23:23:08) • Omaha_trinken is now known as Omaha_schluckt
    (23:23:17) (@Omaha_schluckt) so weg...
    (23:23:24) (@Kackbratze[biiru]) du schluckst? :D
    (23:23:46) (@gx[biiru]) kommt nach schnitte^^
    (23:24:14) ( schnitte ) :-o
    (23:24:22) (@Kackbratze[biiru]) das is der richtige smiley

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    es gibt schon nen unterschied zwischen müll und sondermüll ^^


    und btw fels ... wie du aus dem thread http://forum.uga-agga.de/archi…lub-der-wolfe-t22299.html erkennen kannst ... hiess das ding ...


    Zitat

    was war das für ein Fest, als die Pandora`s Wölfe ihren "Pinken Arsch des Melhuts" in empfang nahmen...

    |17:58:37| <@Felssturz> oh man, ohne sethi sind hier nur halbwissende unterwegs
    |17:59:27| <@Raiden> ^^

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    *grml*...Extra für den Beitrag musst ich mir nun doch noch nen Account machen...Fast schon Erpressung seitens UA *g*


    Go Felsi Go...DC waren zwar kleine Pussys, aber sie hatten wenigstens Ehre im Blut...Was Barata & Co. betreiben ist nichts als Leichenschändung - Jedoch haben wir auch nie was anderes von dem kleinen Ghettokind erwarten können ;)

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Es war dunkel geworden im Tal.
    sethi und Felssturz traten vor den versammelten Stamm Katharsis.
    Felssturz sah sich um und bemerkte, dass der halbe Stamm fehlt.


    Felssturz: Wo sind denn die anderen?
    Maverick: Hast du mal nach draussen geschaut? Es ist dunkel ... die Ugas pennen schon alle!
    sethi: Oh, jetzt wo du es sagst, werd ich auch ganz schläftig... *gähn*


    Felssturz knurrte sethi an


    Felssturz: Nicht jetzt du penner! Wir haben wichtigeres zu tun .... die Ugas sind uns grade eh nicht von Nutzen.
    sethi: Stimmt. Meine Brüder und Schwestern, wir haben euch eine Geschichte zu erzählen, einige unter euch kennen sie und haben sie selbst miterlebt, die neueren unter euch kennen sie nicht.


    sethi begann am Lagerfeuer vor den Anbetern Aggas die Geschichte eines Drachen zu erzählen, der sich gerne die Nägel lackierte, pinke Pömms, sowie einen pinken Plüschanzug trug und mit eigenartiger Stimme sprach, während Felssturz die Geschichte mit seinen Händen effektvoll in einem Schattenspiel an der Höhlenwand umsetzte. Da der Drache wie alle Drachen Feuer spucken konnte, ging von Ihm eine extrem warme Aura aus.
    Eines Tages traf der Drache auf die Wölfe der Pandora. Die Wölfe störten sich an dem Drachen, da sie nicht akzeptieren wollten, dass Pink das neue Schwarz ist.
    Über Jahre hinweg, gab es eine erbitterte Feindschaft mit heftigen Kämpfen zwischen den Wölfen und dem Drachen.
    Irgendwann verschwand der Drache, die Wölfe verstreuten sich über das Tal, einige verließen es, andere kehrte zum Rudel der DireWolves zurück, das leben ging seinen Gang.
    Jahre vergingen, bis ein dickbäuchiger Grottenolm vergaß seine Medikamente zu nehmen, und die Rückkehr des Drachen verkündete.


    Die ehemaligen Wölfe der Pandora unter den versammelten Katharsismitgleidern sprangen auf.
    Gemurmel, Geraune und ein "der Drache ist zurück?" waren zu vernehmen.


    sethi: Nein, meine Brüder und Schwestern, der Drache ist nicht zurück, aber es gibt eine kümmerliche Kreatur, die sich als Drache ausgibt


    sethi deutete auf die Höhlenwand, auf der das Schattenspiel von Felssturz grade das Bild der Kreatur zeigte.
    [IMG:http://www.falter.at/uploads/tdw/grottenolm.jpg]


    imu: Das ist wahrlich kein Drache...
    Maverick: Es ist ein Grottenolm ...

    Die versammelten Aggas wunderten sich so sehr über den Grottenolm, der sich nun DC schimpft und besonders über das fantastische Schattenspiel von Felssturz, dass Agga auf seine Anhänger aufmerksam wurde und die große Verwunderung seiner Anhänger als Bittstellungen deutete.
    Es folge eine Welle von göttlichen Lethargien auf den Grottenolm.


    Plötzlich wurde Felssturz's spektakulätes Schattenspiel jäh von einem Boten unterbrochen, der im Auftrag des Grottenolms kam, nur um sethi vollzuheulen.



    Und so verschand der Bote, mit nassen Äuglein.
    Felssturz, durch die Unterbrechung seines Schattenspiels extrem angesäuert, trat vor die Anwesenden


    Felssturz: WIR werden dies NICHT hinnehmen!


    Der Stamm sprang auf und rief mit vereinter Stimme...
    "HALTS MAUL UND MACH DEIN SCHATTENSPIEL FERTIG!!!!"


    sethi ging langsam richtung Bett, denn für einen Anhänger Ugas, war es längst Schlafenszeit.


    Fortsetzung folgt ...

    |17:58:37| <@Felssturz> oh man, ohne sethi sind hier nur halbwissende unterwegs
    |17:59:27| <@Raiden> ^^

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Schönes RPG. Da tut es mir fast leid, dass ich euch der Fortsetzung berauben muss. Will mich noch nicht gar zu weit aus dem Fenster lehnen aber der Spuk wird wohl in ein paar Stunden zu Ende sein. Ich weiss noch nicht, wie das die anderen Mitglieder bei uns sehen aber ich wage zu behaupten, sie werden es nicht wesentlich anders sehen, als ich es nach einem langen und guten Gespräch mit sethi sehe.


    Und sollten sie es tatsächlich anders sehen, so entschuldige ich mich hier wenigstens schon mal ganz persönlich dafür, einigen von euch so auf die Füße getreten zu haben.


    Ich danke für die Aufmerksamkeit.

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Bevor hier noch mehr solcher unqualifizierten Beiträge auftauchen, möchte ich euch wissen lassen, dass das einzige was einer Auflösung und Wiederbeerdigung von DC noch im Wege steht, die Mindestlaufzeit unserer Kriege ist.


    Amen.

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Am 11.02.2010 09:03: Der Stamm DC ändert seine Haltung
    Der Stammesanführer des Stammes DC hat die Haltung seines Stammes ihnen gegenüber auf Kapitulation geändert.


    Am 11.02.2010 09:03: Haltung gegenüber DC geändert
    Die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm DC wurde automatisch auf Besatzung geändert.



    Anschließend hat sich der Stamm DC aufgelöst.


    Somit kann das Forum geschlossen werden.

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Es gibt tatsächlich Leute, die bekommen eine simple IG nicht auf die Reihe aber können hier ihren süßen Senf abgeben.


    Erstaunlicherweise hat Jack aber sogar in zweifacher Hinsicht recht.


    Stamm beerdigt, Forum zu.

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Das war nicht Invi aka barata, der diese leidige Angelegenheit zu Ende gebracht und DC aufgelöst hat, sondern ich, mein Bester. Vor dem nächsten überflüssigen Kommentar vielleicht mal ein klein wenig informieren, hm?


    Apropos informieren .... 8 Siege lese ich im Profil der Hoelle. Und wenn ich mir dann die besiegten Gegner anschaue, wächst mein Respekt vor diesem Stamm nahezu ins Unermessliche.


    ^^

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    taschentuch?


    wer letztendlich den knopf gedrückt hat ist unbedeutend fakt ist ihr habt euch vom gejaule einiger uralter grauer wölfe verjagen lassen ... das allein zählt ja wohl oder?


    wie war das mit dem respekt und so?


    man ihr habt doch jetzt noch die hosen voll ^^


    und ein sieg ist ein sieg ist ein sieg ist ein sieg!


    aber auch das kapierst du nicht!

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    Wie dem auch sei....das ist keine Spielwiese für Forentrolle hier.
    Kann geschlossen werden. Ein Dank an die kooperativen Pseudodrachen. Wir hätten jeden klein gekriegt, egal wie. :)
    Closed

    <DBGuiness> wenn fels irgendwann aufhört zu spielen lohnt sich das UAF überhaupt nicht mehr

  • Re: Melhuts rosa Arsch - reloaded


    closed? gut dass du das nich entscheiden kannst:P


    aber lachen mußt ich ja


    "und ein sieg ist ein sieg ist ein sieg ist ein sieg!


    aber auch das kapierst du nicht!"


    stimmt, ob ich nu siege gegen V yetis und mm gleichzeitig einfahre oder gegen nff und elf. Ist doch dasselbe! ;)