Die Rückkehr der Dragon Claws

  • Nachdenklich saß Invisible in seiner Höhle vor dem Laptop.


    Dragon Claws.


    Das war der Name seines Stammes. Und er klang ganz gut. Sehr gut sogar. Ein Name mit Vergangenheit. Invisible lehnte sich zurück und kramte in derselben. Er konnte sich erinnern, dass sie ein großer Stamm waren. Ein gefürchteter Stamm. Ein Stamm, der immer oben mitspielte und vor dem viele Respekt und Ehrfurcht hatten. Aber das war gestern. Eher noch vorgestern. Doch heute war das Heute wichtig. Könnten sie wieder ihren alten Platz im Tal erkämpfen? Würde man sich wieder vor ihnen fürchten? Könnten sie wieder zu Ruhm und Ehre gelangen?


    Sie hatten sich erst vor kurzem zusammengefunden und er konnte noch nicht absehen, wie sie sich schlagen würden. Ob sie ebenso mächtig und geachtet würden wie damals? Er hoffte es. Aber er war sich seiner Sache nicht sicher. So beschloss er seine Häuptlinge aufzusuchen und sich zu überzeugen, dass sie das Zeug dazu haben in die Fußstapfen dieses ehrwürdigen Clans zu treten. Invisible schnappte sich Zepter und Bierkrug und marschierte los.


    Bloodredsman und ChildRoland standen am Gartenzaun, der die Gemüsegärten ihrer Höhlen voneinander trennt. Sie stritten sich. Im Herbst waren Äpfel von Blood´s Baum in den Garten von Roland gefallen. Roland hatte die Äpfel nicht sofort zurückgegeben sondern einen gedeckten Apfelkuchen gebacken um Blood zu überraschen. Blood konnte aber gedeckten Apfelkuchen überhaupt nicht leiden. Und jetzt stritten sie sich und bewarfen sich mit Apfelschalen.


    Invisible ging weiter.


    K2Dac war auf der Terrasse seiner Höhle und bügelte seine Socken während Nici sie ihm mit einem Zerstäuber befeuchtete. Dac bügelte nämlich mit einem Dampfbügeleisen, das jedoch schon lange nicht mehr dampfte und darum musste ihm Nici helfen.


    Invisible ging weiter.


    Bei Pulvertoastpat schien niemand zu Hause. Der Briefkasten steckte voller Werbung, der Rasen war so hoch, dass er die Gartenzwerge schon bis zur Brust verschwinden ließ und auch hinter den hellblauen Gardinen mit den blaßrosa Spitzen rührte sich nichts.


    Invisible ging weiter.


    Bei idur standen Türen und Fenster weit offen. Er machte Höhlenputz. Schon von weitem konnte man Peter Alexander hören.


    "Ich zähle täglich meine Sorgen,
    denn ich sorg mich sehr,
    wenn ich denk, du liebst mich nicht,
    lieb ich dich um so mehr ... "


    Invisible ging schnell weiter.


    Bei Bulls war niemand zu sehen. Aber hinter der Garage war ein fürchterlicher Lärm. Es klang, als ob ein Dutzend Enduros durchs Gelände jagen. Doch dann war es doch nur Bulls, der mit einem frisierten, benzinbetriebenen Laubbläser im Birnbaum hing und den letzten Blättern der Garaus machte.


    Invisible ging seufzend weiter.


    Pferdewurst rannte, als er ihn kommen sah auf der Stelle in seine Höhle, warf die Tür zu und brüllte laut: "Ich war´s nicht! Ich war´s nicht"


    Weil er sowieso schon gerade dabei war, seufzte Invisible ein weiteres Mal und ging weiter. Er war jetzt nicht mehr ganz so zuversichtlich. Mit denen wollte er die großartigen Dragon Claws wieder auferstehen lassen?


    Er seufzte nochmal.


    Blieb noch Caliban. Der war mal in einer Metalcore-Band und hat´s ganz sicher drauf. Hoffnungsvoll schritt Invisible voran als ihm auch schon Caliban entgegeneilte. Der allerdings war sehr in Eile, denn seine Vereinskollegen vom Kleintierzüchterverein hatten heute Versammlung und er saß ja im Vorstand. Da könne er jetzt nicht, er müsse verstehen ...


    Da ging Invisible wieder nach Hause, setzte sich vor seinen Laptop, stellte BiR und ROM ein Ultimatum und träumte von den guten alten Zeiten.


    In diesem Sinne:


    Am 08.02.2010 01:00: Haltung gegenüber ROM geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm ROM auf Ultimatum geändert.


    Am 08.02.2010 01:00: Haltung gegenüber BiR geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm BiR auf Ultimatum geändert.


    Die Ultimaten werden natürlich eingehalten.

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    oh da werden erinnerungen wach ... hättet den post besser "rückkehr der schwulen drachen" nennen sollen ^^... oder "spreitzt die backen jungs"


    wo habt ihr melhut gelassen? ... miniwinni (felsi) wird schon ganz wuschig ^^

    Verwarnt... richt dich bei der Ausdrucksweise bitte an die Richtlinien...


    Michi

    |17:58:37| <@Felssturz> oh man, ohne sethi sind hier nur halbwissende unterwegs
    |17:59:27| <@Raiden> ^^

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    wölfe (jaja, bin bei katharsis, aber einmal wolf, immer wolf) bücken sich nicht vor homodrachen ^^


    p.s. will ja nicht hier nicht abweichen ... go @ alle gegner xD




    Nochmals verwarnt... ist es wirklich so schwer sich ohne Beleidigungen zu artikulieren... ?



    Rage

    |17:58:37| <@Felssturz> oh man, ohne sethi sind hier nur halbwissende unterwegs
    |17:59:27| <@Raiden> ^^

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Man man man. Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein.
    Wenn die guten alten (wenn auch behämmerten) Drachen das lesen würden, dann wären die wohl not amused, dass ein Haufen Unbekannter den Namen nutzt.
    Ärgerlich, aber kann man ja nichts machen. Oder doch?! :teufel:

    <DBGuiness> wenn fels irgendwann aufhört zu spielen lohnt sich das UAF überhaupt nicht mehr

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Ganz genau Felssturz,


    das dachte ich mir auch.


    Und so hat Explorer eine Möglichkeit gefunden diesem skandalösen Verhalten entgegenzutreten:



    Am 08.02.2010 03:07: Haltung gegenüber DC geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm DC auf Ultimatum geändert.




    Mal sehen wie lange DC bestehen bleibt, wenn wir all unsere Bemühungen darin verankern, diesen Doppelgängerstamm auszu..... den Rest kann man sich ja denken^^

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Ich hatte ganz übersehen zu erwähnen, dass Invisible auf einem Tretroller von Höhle zu Höhle gesaust ist.


    Hoffe, diese Tatsache beruhigt die Gemüter wieder etwas.


    GO WIR!

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Ali Baba schrieb:

    Ich war ja auch nie ein großer Fan von DC, aber das haben sie nun wirklich nicht verdient :D


    WORD!!!

    [18:47:09] <Maverick> sonst gehen sie mit zu fels nachher
    [18:47:17] <[DW]imu> nein, bloß nicht!

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen nächste Runde wieder :p


    Und bleibt mal beim Thema =)


    Wünsch allen Glück und uns den Sieg ;)


    Wer :dagegen: ist, kann es für sich behalten^^

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Oh man ;) Neue Besetzung, alter Name wa ^^ Mal schaune ob DC besser kämpft als damals gegen die grandiosen Krieger von Yakuza und SH :D Zur Erinnerung an alle die nicht mehr wissen was richtiges UAF-Feeling is ... archiv/politik-f4/dc-vs-yakuza-nieder-mit-den-ghostwritern-t27418.html


    Und ich hoffe hier gibs viele Tote EHs ;)


    Go Alle :D

    "...die Stunde ist gekommen, Schnapshamster, Eide habt ihr geschworen, nun erfüllt sie alle - Für Herr und Land!"


    >> http://www.hamstiwamsti.de <<


    "Sieben Kisten Bier können mir nicht gefährlich sein
    Sieben Kisten Bier trink' ich manchmal so gar allein
    Dann saufe ich durch bis Morgen früh um 10
    Und spür' genau dass diese Welt sich dreht"

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Wir nehmen den Tanz dankend an =)


    Am 08.02.2010 18:23: Haltung gegenüber Explorer geändert
    Ihr Stammesanführer hat die Haltung Ihres Stammes gegenüber dem Stamm Explorer auf Ultimatum geändert.


    Auf Knüppel,
    Fertig?
    Kaputte Ehs

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Na bis jetzt hab ich aber nichts von der Rückkehr mit gekriegt. ;)


    Der Zwischenstand sagt alles. DC als agressor zu haben ist nichts besonderes normalerweise müsste mal eine Legion loslegen aber wir warten mal ab was noch so kommt. ;)


    Achja zwischenstand lohnt niocht sich zu posten es steht 0:0^^


    so far

  • Re: Die Rückkehr der Dragon Claws


    Na dann gebe ich auch noch etwas von mir:


    HARMLOS, ganz ganz harmlos und somit bisschen peinlich...naja DC, nehmt mir das nicht übel, aber ich bereuhe es.... "schnaaarchh...schnarrcchhh"...


    Vielleicht kommt ja noch ein wenig von euch :)


    Gruß v.a. an Bar, Gimli und natürlich Invisible