Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ

  • Hilfe, Leute :O


    Mein alter Rechner mit Windows XP ist kürzlich komplett abgeschmiert
    jetzt hab ich mir schnell nen Neuen geholt und festgestellt, dass ich jetzt Windows Vista hab


    und dummerweise funzt wirklich gar nix. Ich hab alles versucht aber mein Computerwissen ist da auch begrenzt


    Ich kann weder Flash installieren, um Youtube Videos zu schaun
    noch geht Firefox oder Google Chrome
    dementsprechent hab ich jetzt auch kein ICQ,


    Ich hab schon gegoogled und diverse Blogs zu diesem Thema Vista und Flash gefunden, dummerweise klappen die Tipps nicht bei mir.


    kann mir einer von euch Lieben weiterhelfen? :keks2:


    vg killerhobbit

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Ich hab mal bei Google gesurfed
    Es liegt anscheinend an der Windows 64 BIT Version


    sämtliche Konkurrenz Browser (ausser natürlich dem IE 8) funzen damit nicht
    (selbst der alte IE baut keine Verbindung zum Netz auf)
    und wenn es schon Ausnahmen von dieser Regel gibt dann funzen die restlichen Programme wie Flash bei Youtube oder der Antivirus Download, ICQ nicht.


    hat sich einer von euch schon mit diesem Problem befassen müssen und kann mir Tips geben?


    Ich kann nur sagen: Microsoft = Schweinepriester
    oder wie der Tarantino Film so passend heisst: KILL BILL

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Also jeder Browser sollte auf nem 64Bit System laufen.
    Ob es nen 32Bit oder 64Bit Browser is spielt in dem fall keine Rolle. Da es aber den FlashPlayer nur als 32Bit Programm gibt wird er im IE8-64Bit nicht funzen.


    Ich setze hier bei mir Windows 7 x64 ein. Und ich kann nicht sagen das irgendwas nicht läuft ;) Bei ICQ nehme ich sowieso nen anderen Messenger weil mir ICQ selbst nicht gefällt :D


    MfG
    Shadow.Dragon

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Hmm leider nicht,


    Ich hab z.B. Opera instaliert und dann kommt als Meldung:


    Fehler!
    Ein Zugriff auf den Server ist nicht möglich.


    Die von Ihnen aufgerufene Adresse http://redir.opera.com/www.opera.com/firstrun/ ist zurzeit nicht erreichbar. Bitte überprüfen Sie die korrekte Schreibweise der Webadresse (URL) und versuchen Sie dann die Seite neu zu laden.
    Stellen Sie sicher, dass eine Verbindung mit dem Internet besteht und überprüfen Sie, ob andere Programme mit derselben Verbindung funktionieren.


    Opera versucht also eine Verbindung herzustellen, was nicht klappt; gebe ich den Link dann aber in den IE 8 ein,
    wird natürlich die Verbindung ganz normal aufgebaut. So ist es bei jedem Programm
    bei ICQ kann ich mich auf nicht einloggen, da versucht ICQ anscheinend über Feuerfuchs die Verbindung aufzubauen.
    Bei Antivirus klappt die Installation, aber der Update Download scheitert.


    Wenn man das Problem googled dann findet man auch ne Menge Blogs dazu

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    an der Firewall liegt es nicht.


    und die Verbindung ist ok, sie bricht nur manchmal ab
    hab da gestern was gelesen von wegen Internet Konnektivät
    habs aber nicht gerafft und kenn mich auch noch nicht so mit Vista zurecht, dass ich die Dinge alle finde

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ



    hatte den sleben scheiß aber bei mir lags am defekten /modem/router aht sich regelmässig aufgehängt nachms tecker ziehen gings wieder

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    ne, am Stecker liegt es nicht. Das wär ja auch zu schön gewesen.
    Hätte ich mal auf Windows 7 gewartet, anstatt mir Vista zuzulegen
    Ich glaub ich hol mir mal in den nächsten Tagen einen Fachmann ins Haus, der mir den Scheiss macht.
    denn ohne ICQ kann ich doch nicht ne HR zocken ;-)
    dann sag ich euch was es war.

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Windows 7 ist aber auch net das Gelbe vom Ei....
    Ich hab W7 und Vista und bin seitdem Fan von XP...


    Hast du geschaut, ob deine Firewall die Verbindung dieser Programme mit dem Internet überhaupt zulässt? ^^


    Sonst setz deinen Computer neu auf.^^
    Dann ist meist alles besser *fg*



    btw. die Notwenidigkeit von ICQ für die HR sehe ich net wirklich^^
    Keine Sau benutzt das Zeug :p

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Firewall ist nicht das Problem


    Bei IE 7 wird halt folgendes gemeldet:


    Das Problem kann aus verschiedenen Gründen aufgetreten sein:


    •Die Internetkonnektivität ist verloren gegangen.
    •Die Website ist temporär nicht verfügbar.
    •Der Domänennamenserver (DNS) ist nicht erreichbar.
    •Der Domänennamenserver (DNS) verfügt über keinen Eintrag für die Domäne der Website.
    •Die Adresse enthält eventuell einen Tippfehler.
    •Wenn dies eine (sichere) HTTPS-Adresse ist, dann klicken Sie auf "Extras", "Internetoptionen", "Erweitert" und stellen Sie sicher, dass die SSL- und TLS-Protokolle im Sicherheitsabschnitt aktiviert sind.


    Ich hol mir nen Fachmann
    aber ich denk mal, dass ist wieder mal so eine Sauerei von Microsoft um den anderen Herstellern in die Suppe zu spucken.
    Bei Google kann man auch nachlesen, dass die anderen Hersteller aktuell mit Hochdruck an ihren neuen Browers tüffteln

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    das ist doch quatsch. tu mir mal den gefallen und führe "ping heise.de" aus und poste hier die antwort.
    du bist dir wirklich sicher, dass du einen funktionierenden nameserver eingetragen hast? ein fachmann wird teuer, nur mal so nebenbei bemerkt

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Ping
    IP-Adresse oder Hostname:



    Anzahl Pings: 1 2 3 4 5
    Paketgröße in byte: 50 100 150 200 250 300 350 400
    Intervall in sec: 0,2 0,4 0,6 0,8 1,0
     
     
    Ping ohne Umweg: Installieren Sie dieses Online-Tool im Suchfeld Ihres Browsers.


    Pingergebnisse von p3ee21fb0.dip0.t-ipconnect.de:
    bytes host icmp_seq ttl time [ms]
    58 62.226.31.176 1 58 12,3
    transmitted received packet loss total elapsed time [ms]
    1 1 0% 0
    min [ms] avg [ms] max [ms] mdev [ms]
    12,326 12,326 12,326 0,000



    So richtig? Ich bin kompletter Laie
    Im Computer Laden scheinen die Jungs aus Prinzip bei jedem Vista Rechner einen XP downgrade zu machen. Hab das ein Verkaufsgespräch für einen neuen Vista Rechner belauscht.

  • Re: Hilfe bei Windows Vista+Flash+ICQ


    Na da hättest mal lieber beim Kauf drauf geachtet entweder ein 32-Bit OS zu bekommen oder garkeins, denn immerhin hattest du ja vorher schon ein XP und hättest das installieren können.


    Mit Win7 Prof. 32-Bit habe ich übrigens auch keinerlei Probleme egal mit welchem Programm und wenn es noch so alt und poblig ist. Alles was vorher unter XP Prof. lief läuft auch jetzt unter Win7 Prof. und das alles sehr flüssig.