• ROM (XIII Legion)
    Forum: http://rome.plusboard.de


    "Andere werden kunstvoller aus atmendem Erz Gestalten bilden (dessen bin ich gewiss), werden kunstvoller lebendige Gesichtszüge aus Marmor arbeiten, werden besser vor Gericht reden, werden besser die Himmelsbahnen mit dem Stab beschreiben und die aufgehenden Gestirne darstellen. Du aber, Römer, denke daran, die Völker mit deinem Befehl zu regieren –das werden deine Fertigkeiten sein –, dem Frieden ein Maß aufzuerlegen, die Unterworfenen zu schonen und die Stolzen niederzuwerfen.“ Vergil


    zu deutsch:
    Wir sind ein Stamm aus halbaktiven Spielern und erwarten darum auch von niemandem bei uns, dass Er oder Sie 24/7 on sein muss; deshalb ist uns auch klar, dass die hyperaktiven Stämme oder Stämme mit Wings im Regelfall über mehr und bessere Ehs verfügen. Wir schreiben auch nicht die schönsten RPGs oder Schmähschriften und auch beim Einsatz der verschiedenen Wundern gehören wir wohl eher zu den Grobmotorikern. :D


    Dennoch haben auch wir Römer unsere Stärken...
    Unsere Fähigkeit besteht darin, unsere beschränkten Möglichkeiten optimal einzusetzen und trotz all dieser Mängel unsere Kriege mit Diziplin und Strategie und Taktik und vor allem als Team zu gewinnen. Wir kennen keinen Privatbesitz von Ressis oder Ehs, stattdessen wird bei uns Alles dem militärischen Kriegsziel untergeordnet. Wir nennen dies Militärkommunismus. Jeder darf bzw. muss übrigens bei uns kämpfen, wenn die Situation es erfordet.
    Wir unterscheiden also nicht zwischen hyperaktiven Spielern und reinen Ehs Proddern.


    Wir legen Wert darauf, dass wir Uga Agga als fairen sportlichen Wettkampf sehen und der Startschuss zu einem solchen Zweikampf ist in unseren Augen das Ultimatum. Angriffe außerhalb des Krieges empfinden wir als grob unsportlich. Wir machen deshalb keine hinterhältigen Überfälle und farmen auch keine anderen Stämme im Frieden. Ein guter Krieggegner ist in unseren Augen mehr wert, als ein schlechter Bündnispartner. Darum bringen wir ehrenvollen Kriegsgegner immer den gebührenden Respekt entgegen, egal ob wir gewinnen oder verlieren. So geben wir z.B. eroberte Ü Höhlen häufig kostenlos an ihre alten Besitzer zurück. Farmstämme und Basherstämme mögen wir jedoch gar nicht.


    Wer zu uns will, sollte mindestens 1 mal täglich on kommen können
    sich im Forum am Stammesleben und an den Kriegsplanungen beteiligen
    und ICQ haben