Sauron, R & HoD vs. BoB

  • Die Welt zu Gast bei Freunden
    - oder ein Tal das bald BoB bewundert


    „Es wird Zeit, dass sich was dreht, was dreht, was dreht, was dre-e-e-e-e-eht.“ (zit. Grönemeyer, 2006)
    Computer hochgefahren, Internetbrowser geöffnet, Startseite Uga-Agga erscheint, Captcha abgetippt, er war drin. Sein Körper zeigte ungeahnte Wirkungen: ein Schauer lief ihm über den Rücken; Gänsehaut am ganzen Körper; immer größer werdende Augen, deren Lider nicht den Anschein machten in den nächsten Wochen zuzufallen; unregelmäßiges Atmen (es ist weder ihm noch uns möglich zu sagen, ob es schneller, viel langsamer oder eine Mischung aus beidem war).
    24.10.2008 Region: Tal / Wiese - Dragon vs. Sauron
    Doch alles fing schon zwei Tage zuvor an. Wir haben den 22. Oktober geschrieben, als Dragon die IG erhielt, dass Sauron die Hälfte der vorhandenen Ressis stiekum gestohlen hat.
    „Wer einen von uns angreift, egal warum, farmt oder andere dumme Spielchen spielen will, muss mit unangemeldeten Besuchen aus dem ganzen Stamm rechnen.“
    Dem Auszug der BoB-Beschreibung wurde folgegeleistet:
    Die Stunden der Planung vergingen wie im Flug, wie lange hatte er auf dieses Ereignis warten müssen (lebte er eigentlich nur noch dafür?), jetzt stand es kurz bevor und die Zeit schien nur so zu rennen. „Einstein hatte recht, die Zeit ist relativ“ – einer der häufigsten Gedanken (die nicht um das Ereignis an sich gingen) in den kommenden Wochen.
    Dragon vollzog einen Akt der Rache, den sich Sauron wiederum nicht bieten lassen wollte. Doch bevor auch er aktiv wurde, geschah folgendes:


    Am 24.10.2008 00:05: Der Stamm R ändert seine Haltung Der Stammesanführer des Stammes R hat die Haltung seines Stammes ihnen gegenüber auf Ultimatum geändert.


    Freitag, 24. Oktober 2008, der Tag war gekommen – eigentlich wie jeder Tag auf einen vergangenen folgt, aber es war anders.
    Er wachte bereits mit der kleinen Version der eingangs geschilderten körperlichen Reaktionen auf.


    Ungelesene Nachrichten geöffnet:
    Betreff: Niederlage bei Höhle 1
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 03:12:55


    Ihr seht mit euren blutunterlaufenen Augen zu, wie ein fremder Stamm aus der Höhle Quallentrist des Spielers Sauron…


    Angreifende Armee
    Faustkämpfer: 4186
    Berittene Rennschnecke: 20
    Neandertaler: 470
    Wanderpredigerin: 400
    Bogenschütze: 17552
    Knüppelkrieger: 6856
    Holzwurm: 1906
    Flattermann: 32
    Schättländpony: 100
    Bemanntes Gebüsch: 239
    Steinbrockenkegler: 50
    Brandstifter: 59
    Brandpfeilschütze: 2321
    Garstiger Schwefelwurm: 1138
    Rollender Panzerwagen: 1173
    Bernhards Bruder: 263



    Betreff: Niederlage bei Höhle 1
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 03:43:30



    Betreff: Niederlage bei Höhle 2
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 04:09:00



    Betreff: Niederlage bei Höhle 3
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 04:27:46



    Betreff: Übernahmekampf verloren bei Höhle 3
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 05:11:36



    Betreff: Niederlage bei Höhle 4
    Von: System
    An: Dragon
    Datum: 24.10.2008 05:15:29



    Sauron, ein cc’ler der in der Nacht des Ultimatums BoB’s gesamtes Einheitenvermögen bashte.
    Sprachlos saßen die Stammesmitglieder vor den kb’s.
    Welch ein Glück, dass der Stamm R ein Einsehen hatte und dem Vorschlag eines späteren Knüppelns zustimmte.


    BoB, ein Stamm der von vorne anfangen musste.
    BoB, ein Stamm der dies tun wollte.
    BoB, ein Stamm, dem am 24.10.2008 von HoD ein Ultimatum gestellt wurde.
    HoD, ein Stamm ohne Einsehen.
    HoD, ein Stamm, der BoB als Gegner auswählte, weil er den Sieg sicher glaubte.


    „Wer jetzt nicht lebt, wird nichts erleben; bei wem jetzt nichts geht, bei dem geht was verkehrt; Die Zahl ist gefallen, die Seiten vergeben; Du fühlst du träumst, du fühlst du glaubst, du fliegst; Du fliegst; Du fliegst“ (zit. Grönemeyer, 2006)



    25. Oktober 2008. 09:09 Uhr Region: Gesamte Uga-Agga-Karte - HoD erklärt BoB den Krieg
    Es folgten einige Angriffe durch HoD, u. a.:
    Datum: 25.10.2008 17:38:47 Der Kampf brachte euch 0 und dem Gegner 32 Kriegspunkte.
    Datum: 25.10.2008 18:30:21 Der Kampf brachte euch 31 und dem Gegner 0 Kriegspunkte.
    Datum: 25.10.2008 18:51:46 Der Kampf brachte euch 63 und dem Gegner 47 Kriegspunkte.


    Krieg gegen HoD
    Unsere Kriegspunkte: 94 Ihre Kriegspunkte: 79
    Kriegsanteil: 54.34 %


    BoB, der Stamm ohne Einheiten führt.



    Gleicher Tag, 21:26:16 Uhr. BoB-Forum. Das Lächeln der BoB’ler kehrte zurück. Größer und breiter als je zuvor. Sahen sie doch etwas, das bisher als unglaublich galt:


    HoD, ein Top-10-Stamm
    HoD, ein Stamm der neue Spio-Methoden entwickelt


    Bewegungsart Zeitraum Herkunftshöhle Einh./Ress.
    Spionieren Startzeitpunkt: 25.10.2008 21:21:16
    Endzeitpunkt: 25.10.2008 21:26:16 Cube - HoD aus Prahlhausen
    Schättländpony: 54


    Der Stamm BoB fand dies so glamourös, dass er es sich nicht nehmen lies, dies auch visuell anschaulicher darzustellen (wohl in erweiterer Version):


    richtig:
    [IMG:http://srv05.uga-agga.de/gfx/units/shadow_amazon_large.gif]



    für etwas faulere (oder kreative - wie man es nimmt) Schattis:
    [IMG:http://i37.tinypic.com/6hhp8h.jpg]



    HoD's Neuentwicklung:
    [IMG:http://i37.tinypic.com/znar6.jpg]


    Jaaaa, was ging uns da durch den Kopf? :
    „Dieser Weg wird kein leichter sein. Dieser Weg wird steinig und schwer. Nicht mit vielen wirst du dir einig sein, doch dieses Leben bietet so viel mehr.“ (zit. Naidoo, 2006)



    Die Stunden der Angriffe schritten fort. Die Stunden des Punktesammelns schritten fort.
    Krieg gegen HoD
    Unsere Kriegspunkte: 796 Ihre Kriegspunkte: 444
    Kriegsanteil: 64.19 %



    „Wer sich jetzt nicht regt, wird ewig warten, es gibt keine Wahl, und kein zweites mal, die Zeit bereit nicht zu vertagen, du fühlst du träumst, du fühlst du glaubst du fliegst, du fliegst, du fliegst.“ (zit. Grönemeyer, 2006)


    HoD musste reagieren, waren sie doch der Stamm, der über eine Stammesarmee verfügte.
    Gut eingeteilt griff Ritter nachts an, während Falcion tagsüber die BoB’ler verunsichern wollte.
    Krieg gegen HoD
    Unsere Kriegspunkte: 820 Ihre Kriegspunkte: 1054
    Kriegsanteil: 43.76 %


    Da war es soweit. HoD hat die Höhle Nesscafes zurückerobert, die BoB mit ein paar wenigen nachgeproddelten ehs an sich riss.



    „Wenn nicht jetzt, wann dann. Wenn nicht hier, sag mir wo und wann. Wenn nicht du, wer sonst. Es wird Zeit, nimm dein Glück selbst in die Hand.“ (zit. Höhner, 2005)
    BoB, der Stamm, der niemals aufgibt, hegte einen Plan.
    Materialien für die Lehre mussten weichen: Statt „Inklusion zum Preis von Exklusion“ und „Qualitätssicherung in der stationären Altenhilfe“ lag eine Uga-Agga-Talkarte griffbereit, der Kalkulator war geöffnet, schließlich wollten sie auf das Highlight der Runde, der Grund ihrer schlaflosen Nächte vorbereitet sein.
    Sämtliche messengers dienten einer Kommunikation.
    Köpfe rauchten, Graue Zellen wurden aktiviert und an den Rande des Wahnsinns getrieben.


    Der Plan war gehegt; Er stand fest.


    „Also ging ich diese Straße lang und die Straße führte zu mir. Das Lied, das du am letzten Abend sangst, spielte nun in mir. Noch ein paar Schritte und dann war ich da mit dem Schlüssel zu dieser Tür.“ (zit. Xavier Naidoo, 2005)


    Betreff: Übernahme erfolgreich bei Höhle Trauerbeeke (11/57)
    Von: System
    An: snorre
    Datum: 26.10.2008 21:07:59


    Ein kurzer Klick auf „Mein Stamm“ und es war schwarz auf weiß zu lesen:


    Krieg gegen HoD
    Unsere Kriegspunkte: 1320 Ihre Kriegspunkte: 1054
    Kriegsanteil: 55.60 % (98.78 % benötigt)


    Und zack, da war der Kapi-Knopf gedrückt.
    BoB, ein Stamm, der mit höherem Kriegsanteil aufgibt.
    BoB, ein Stamm, der HoD zeigt, wie man ohne Einheiten einen Teilsieg erlangt.


    „Manche treten dich. Manche lieben dich.“ (zit. Naidoo, 2005)


    btw Byte .. warum sollte BoB also rumheulen? :p :rofl:

  • Re: Sauron, R & HoD vs. BoB


    ein rumgeheule hier...das ist ja echt er wahnsinn


    holt sich "angeblich" die ganzen EH vom stamm um nen farmangriff zu rächen? und dann wird rumgeheult, weil dann plötzlich alle Stammes Eh putt sind :D

  • Re: Sauron, R & HoD vs. BoB


    Mah heult ned rum, wir tuns auch ned. Nehmts mit Humor und seid lieber froh, dass es noch a paar wenige Leut gibt, die sich noch ein wenig mehr um UA kümmern, als nur blöd auf Buttons zu klicken ^^. Wenigstens einer (mit mir 2) findet die Geschichte nett ^^. Muß wohl an der Leseschwäche der Jüngeren liegen, wenns ned gefällt *hrhr*


    Immerhin wird doch euer Erfindungsgeist gepriesen Bytilein, vielleicht bekommen wir ja sogar das AmaPony in Runde 9 *lol*

  • Re: Sauron, R & HoD vs. BoB


    29.10.2008 20:12 Spieleraustritt
    Der Spieler Cube ist soeben aus dem Stamm ausgetreten.


    Er konnt mit der Schmach nicht leben.


    PS.: "Bytilein" ... da gleite ich mal ab in die vulgäre Sprache und sage dir, dass auf dem Tisch ne Tüte "Leck mich am Arsch" steht. Du darfst dich bedienen.


    Verwarnt wegen Beleidigung!


    MfG
    Kranzler

  • Re: Sauron, R & HoD vs. BoB


    So wir stellen mal etwas klar....


    Gut die Aktion war so net richtig.


    Am nächsten Tag merke ich Niederlagen in meinen Höhlen.
    Soweit dies ja ok war,aber auf einen Angriff von mir folgten 4 von Ihm mit der SA von BoB.


    Da wurde ich sauer und habe mal ETWAS an EH mir zukommen lassen in binnen kurzer Zeit und wollte nur Rache
    Wer mit SA in Ulti fremde Spieler angreift sollte sich auf eine deren Reaktion nicht wundern.


    OK und außerdem wußten wir vorher schon das R diesen Krieg zurücknehmen wollte bevor diese Angriffe kamen...
    Sonst wäre es natürlich nicht in Frage gekommen einen Stamm der Ulti oder Krieg hat anzugreifen.


    So damit möchte ich dieses Thema beenden...

  • Re: Sauron, R & HoD vs. BoB


    Danke Kranzler, aber wär ned nötig gewesen ^^..Sowas wie der kann mich eigentlich ned beleidigen. Müssten schon Personen sein, die ich ernst nehmen kann :rofl:


    Lasst mal die (Tier eurer Wahl einfügen) im Dorf. Das hier soll ne Schmähschrift sein und Hauptsächlich die neuen Spionagemethoden von HoD darstellen. Hier gehts ned um Schuldzuweisungen, also nur kan Stress aufkommen lassen :keks2: